Ich bin zu dumm zum Firefox Update. Wer hilft mir bitte?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von gavagai, 25.03.2007.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Hi,
    anscheinend liege ich weit unter dem DAU (obwohl es eigentlich nicht geht, da "D" für einen Superlativ steht).
    Ich wurde von magischer Hand auf den Firefox Update zu 2.0.0.3 hingewiesen. Ich stimmte zu und wie das Zeug auf meinem Mac war, gab es kein Programm zum Installieren (jedenfalls behauptete das mein Mac).
    OK, dachte ich, vergiß es, war wohl was für Microsoft und nicht für mich!
    Doch ich wurde wieder auf den Firefox Update zu 2.0.0.3, diesmal explizit für den Mac, hingewiesen. Ich stimmte zu und wie das Zeug auf meinem Mac war (Endung .dmg), klickte ich drauf. Dann mußte ich - wie üblich - einem Regelwerk zustimmen, tat es und das Resultat: ich bekam ein Bild mit links dem Firefox-Icon, einem Pfeil nach rechts (mit angehängtem Pluszeichen) und rechts auch irgendso ein Icon. Ich dachte, da muß ich noch was auf die Platte schieben oder so ähnlich. Aber nirgends in dem Bild half der Klick oder Doppelklick etwas.
    Wenn ich auf den FINDER klicke erhalte ich immer noch das beschriebene "Verschiebe-Bild".
    Muß ich damit was machen und wenn ja, was?
    Andrerseits habe ich am Desktop zwei neue Icons "Firefox 2.0.0.3.dmg" und "Firefox über einem Plattensymbol-Bild".
    Anscheinend ist das gesamte Verfahren für absolute Analphabeten konzipiert. Mit Ausnahme des Regelwerks las ich nie irgend ein Prozedere, eine Anweisung oder eine Hilfestellung. Mein Pech: ich kann mich so schlecht in die Analphabeten hineindenken.
    Was soll ich mit den ganzen beschriebenen Icons und Bildern machen, damit mein Firefox upgedatet wird?
     
  2. drums

    drums MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    MacUser seit:
    01.05.2006
    Du musst das Firefox Bild in deinen Programme Ordner schieben.
    Alles andere erledigt sich von alleine ;)
     
  3. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Nicht ganz - die .dmg Datei kannst du danach in den Papierkorb werfen und das Firefox-Laufwerkssymbol durch Ziehen auf den Papierkorb auswerfen.
     
  4. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    und das will wer wissen der

    "Registriert seit: 09.2005
    Beiträge: 451"

    ich kanns nicht ernst nehmen, oder ich versteh nicht wo das problem ist.
     
  5. Beinhorn

    Beinhorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Update ganz einfach

    Ich verstehe die Problematik nicht ganz. Firefox aktualisiert sich auf Wunsch automatisch. Du musst es in den Einstellungen nur zulassen.
    Am besten, Du schmeißt Deine Applikation in den Papierkorb, lädst die neueste Version runter und stellst in den Einstellungen (Erweitert -> Update) ein, dass Updates automatisch runtergeladen und installiert werden. Siehe angehängte Grafik.
     

    Anhänge:

  6. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    @gavagi
    Schau doch mal im Menü Firefox - Über Firefox, welche Version momentan drauf ist. Wenn es nicht die 2.0.0.3 ist, dann gehe auf Hilfe - Firefox aktualisieren. Der Rest geht von alleine.
     
  7. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Ich kenne Leute, die haben Tausende Beiträge - bezeichnen sich selber aber als DAUs.
    Früher wurden Bar-Beiträge ja gezählt. :hehehe:
    Wobei ich gavagai nicht als notorischen Bar-Besucher hinstellen möchte. :nono:
     
  8. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Danke, an alle.
    1) Drums meinte: Du musst das Firefox Bild in deinen Programme Ordner schieben. Alles andere erledigt sich von alleine
    Das Problem: wenn ich auf FINDER gehe (um den Programme Ordner zu lokalisieren) kriege ich das beschriebene Triptychon (Firefox Bild - Pfeil - Ordnersymbol). Jetzt habe ich dieses Firefox Bild ins blaue Leere geschoben und er installierte irgendetwas (ging zu schnell um mitzulesen) auf dem Schreibtisch. Ah, jetzt habe ich ein viertes Firefox-Bild (1. jenes im Triptychon, 2. das mit .dmg, 3. jenes auf dem Plattensymbol und 4. das neue im grauen Quadrat).
    OK, nach dem Verschieben des grauen Quadrats in den Programme-Ordner scheint es zu klappen. Danke.
    2) animalchin meinte: Nicht ganz - die .dmg Datei kannst du danach in den Papierkorb werfen und das Firefox-Laufwerkssymbol durch Ziehen auf den Papierkorb auswerfen.
    Beides gemacht. Passt. Danke.
    3) Hagbard86 meinte: und das will wer wissen der "Registriert seit: 09.2005
    Oh, ist meine Frist Fragen zu stellen schon verstrichen? Muss ich mich neu registrieren um wieder mal eine Frage stellen zu dürfen?
    ich versteh nicht wo das problem ist.
    Tut mir leid, habe es wohl zu knapp beschrieben. Nochmals kurz: ich wurde aufgefordert, den Update für Firefox zu installieren und das wollte ich machen. Das Problem war: ich hatte Firefox Version 1.irgendwas und wollte Firefox Version 2.irgendetwas haben. Inzwischen habe ich - dank Drums - Firefox 2.0.0.3.
    4) Beinhorn meinte: Firefox aktualisiert sich auf Wunsch automatisch. Du musst es in den Einstellungen nur zulassen.
    Tat es bei mir eben nicht (vielleicht lag's / liegt's an den Einstellungen).
    Siehe angehängte Grafik.
    Die öffnet er bei mir nicht: ich soll mich mit
    vBulletin-Systemmitteilung anmelden. Keine Ahnung, welches meiner 345 Benutzer/Passwort-Kombinationen er da haben will. Hier im Forum bin ich ja angemeldet, sonst ginge wohl das Posten nicht.
    5) flippidu meinte: Wenn es nicht die 2.0.0.3 ist, dann gehe auf Hilfe - Firefox aktualisieren. Der Rest geht von alleine.
    Es war nicht 2.0.0.3, aber von alleine ging's auch nicht. Vielleicht habe ich irgendetwas in den Grundeinstellungen falsch. Aber dank drums ging's jetzt ja und ich habe Firefox 2.0.0.3
    Dank an alle und bis zum nächsten Update ;) Bis zum nächsten Jahrhundert kriegen das die Designer schon noch so hin, dass es auch bei mir geht. Irgendwann eine verbale Anweisung statt Bildern wäre mal eine gute Idee. :p
     
  9. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Liegt wahrscheinlich eher an der 1.x-Version. Dein neuer Firefox kann Auto-Update. :)
     
  10. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Aaah, gavagai hatte noch die 1.x - da muss man ja erst mal draufkommen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen