ical Zeitzone per Script ändern

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von teschmidt, 17.01.2006.

  1. teschmidt

    teschmidt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2005
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich synce meinen Blackberry mit ical und alle diese Termine haben die Zeitzone "Fließend". (Warum das so ist, daran arbeitet PocketMac gerade)
    Dieser Kalender wird jetzt aber auch auf .Mac veröffenlich und jetzt kommt das Problem:
    Durch die "fließende" Zeitzone stehen alle Termine falsch :-(
    Stelle ich die Zeitzone auf "Berlin" ist alles ok.

    Jetzt möchte ich aber nicht alle Termine manuell umstellen und da ist mir Apple Script eingefallen.
    Damit kenne ich mich aber noch nicht aus, darum meine Frage:
    Hat jemand ein Script, das so etwas macht oder vielleicht in die Richtung geht?

    Script Aufgabe:
    suchen aller Termine mit Zeitzone "Fließend"
    ändern der Zeitzone auf "Berlin"
    evtl. Ausgabe der Anzahl der geänderten Termine

    That's it! :)

    Ciao!
    Tom Eric
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Ich verstehe Dein Problem nicht ganz.

    1. Das AS-Dictionary von iCal sagt nichts zum Thema Zeitzone
    2. Ich habe das so verstanden dass die Zeitzonen allgemein gültig sind, und alle Einträge eines gewählten Kalenders natürlich mit entsprechend anderen Zeiten angezeigt werden wenn man die Zeitzone ändert. Sie ist im Prinzip nur eine schnelle Übersicht darüber wie spät es wo anders ist wenn es bei mir x Uhr ist.
    3. Dadurch lassen sich natürlich nicht einzelne Termine von einer Zeitzone in eine andere "überführen", was aber eigentlich eben auch nicht nötig sein müsste, weil ja alle Termine entsprechend der momentan gewählten Zeitzone angezeigt werden.

    Grüße,
    Flo
     
  3. teschmidt

    teschmidt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2005
    ich habe vergessen zu schreiben, dass das Problem bei Veröffentlichen des Kalenders auftritt.
    Innerhalb ical gibt es kein Problem.
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Vielleicht liegt die Zeitzonendifferenz ja darin begründet dass die .mac-Server auf die der Kalender geladen wird auf die Zeitzone eingestestellt sind in der sie stehen (vermutlich irgendwo in USA).

    Alternativ (oder nur zur Verifizierung worin das Problem begründet sein könnte) könntest Du ja mal phpicalendar (http://phpicalendar.net/) auf einem Server ausprobieren der auf GMT+1 eingestellt ist.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen