iCal Stürzt dauernd ab....

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von TheManHimself, 26.11.2006.

  1. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    06.09.2005
    wenn ich neue Termine eingebe. 2-3 neue Termine eingegeben, schon kommt die Fehlermeldung das iCal geschlossen werden musste. Alle eingegebenen Termine sind dann weg. Alte sind noch da. Also kann keine neuen Eingeben.
    Habe nichts verändert in letzter Zeit. Kann mir jemand helfen?
    Dieses Problem tritt an dem iMac C2D auf erst seit 2-3 tagen. Bei meinem Macbook CD ist alles ok, obwohl ich dem mehr mache am Tag
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    ical.plist verschieben und nochmal probieren :)
     
  3. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    06.09.2005
    Danke. Werde ich versuchen. Bin grad bei der Arbeit. Wenn ich wieder zuhause bin.
     
  4. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    06.09.2005
    Hi, habe das versucht jedoch ohne Erfolg.

    Habe seit längerem keine veränderungen durchgeführt. Es passiert jedesmal wenn ich einige Termine eingegeben habe. Als erstes nach ca. 15 einträgen, dann immer früher und jedesmal sind meine aktuell eingetragenen Daten weg.

    Habe mit der Hotline telefoniert und bin mit denen so einiges durch gegangen wie iCal neu installieren, mit einem anderen Benutzerkonto (dort das gleiche Problem), Safemodus starten etc.. Nichts läuft. Nun habe ich mal die Sicherungsdatei auf meinem Macbook an den iMac geschickt und wieder das gleiche dort.

    Auf dem Macbook CD keine Probleme.

    Würde freuen wenn mir jemand helfen könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen