iCal: Erinnerungswiederholung

Diskutiere mit über: iCal: Erinnerungswiederholung im Mac OS X Apps Forum

  1. BUC

    BUC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Guten Tach an alle iCal-Profis,

    bekanntlich kann man Termine mit Erinnerungen versehen, so dass ein Hinweis auf den Termin in einer frei wählbaren Zeit X vor dem Termin auf dem Bildschirm erscheint. Dieses Hinweis-Fenster erlaubt es ferner, mittels einem Click auf den kreisrunden Pfeil die Erinnerung zu wiederholen. Die angebotenen Zeiten für eine erneute Erinnerung sind aber sehr limitiert, nämlich: in 1 Minute, 5 Minuten, 1 Stunde, 2 Stunden und 1 Tag. Kann man diese "Vorschlagsliste" irgendwie erweitern, damit man mehr Auswahl hat?

    Ciao
    BUC
     
  2. BUC

    BUC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Tja...
    ...keine Antwort ist auch eine Antwort, nämlich wohl die, dass es für dieses Problem wohl keine Lösung gibt...

    *seufz!*

    (aber immer noch besser, als wenn man eine Lösung hat, für die es kein Problem gibt...) :D

    Ciao
    BUC
     
  3. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    25.10.2005
    Gibt's für das Problem mitterweile eine Lösung ?
     
  4. Vogelfutter

    Vogelfutter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2004
    ich häng mich da mal ran um nicht extra einen neuen thread aufzumachen:

    wie kann man in ical die Geburtstage ändern? ical hat diese automatisch aus dem adressbuch übernommen. ich würde jedoch gern einen tag vorher erinnert werden. Beim versuch dies zu ändern, warnt mich ical mit folgender meldung: "Schreibgeschützter Kalender: Sie können in einem Geburtstagkalender keine Ereignisse ändern".

    was kann ich tun, hat jemand eine lösung?

    Danke, Gruß
     
  5. tigerstyle

    tigerstyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2004
    Wie geht das, dass iCal die Geburtstage aus dem Adressbuch anzeigt?
     
  6. Vogelfutter

    Vogelfutter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2004
    keine ahnung, es hat die geburtstage die auch in meinem adressbuch stehen übernommen. diese werden jetzt grün dargestellt unter dem Namen Geburtstage. vor einem jahr habe ich die adressen von outlook importiert, vielleicht hängt es damit zusammen.
     
  7. nuffyy

    nuffyy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2004
    in Ical...Erinnerung am: Datum
    Geburtstage im Adressbuch unter Geburtstage eintragen ;)
     
  8. tigerstyle

    tigerstyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2004
    Wahrscheinlich schon, ich hab iCal mal mit meinem Handy gesynct. Alle Einträge, die ein Geb.datum hatten stehen jetzt an dem Tag in iCal drin. Aber eben leider nur statisch. D.h. wenn ich was an der Erinnerung oder so ändern will dann muss ich jeden Eintrag einzeln abändern bzw. löschen.
     
  9. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    25.10.2005
    Schade dieser Thread hatte eigentlich ein anderes Thema zum Inhalt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iCal Erinnerungswiederholung Forum Datum
Kalender.App findet Kontakte nicht Mac OS X Apps Donnerstag um 15:17 Uhr
Kalender synchronisiert nicht mehr Mac OS X Apps 27.10.2016
Lokale Kalender nicht löschbar in iCal Mac OS X Apps 20.10.2016
Exchange-Kalender in iCal abonnieren Mac OS X Apps 02.10.2016
Privater Termin in freigegebenem Kalender möglich? Mac OS X Apps 25.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche