IBook .... wie lange taugts noch ??

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von tasty_b, 24.03.2006.

  1. tasty_b

    tasty_b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.03.2006
    HAllo an alle... :)

    Ich fang mal so an ... seit ich nen Ipod bekommen hab und gemerkt hab wie genial einfach und intuitiv apple produkte funktionieren ..interesiere ich mich auch für Macs... Ibook ... usw...

    Ich bin fest entschlossen mein Windoof Microschrott PC zu verkaufen und mir ein Ibook zuzulegen ..

    wollte aber trotzdem fragen wie lange es das Ibook eig noch bringt... ich mein werden neuere Programme überhaupt noch funktionieren ??

    Kann ich dann in einem halben Jahr wieder ein neues kaufen weil das Ibook zu schwach ist ??

    Ich kann mir vorstellen das es schon einen beitrag zu dem thema gibt ... aber bitte trozdem dringend um antwort..... wäre echt net... ...

    bin ja noch neu :o

    Danke im voraus.
     
  2. pique

    pique Gast

    hi und willkommen!

    warte einfach noch ein weilchen. vielleicht kommt der ibook nachfolger schon am 1. april...der bringst dann sicher ein weilchen länger. ;)
     
  3. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    1. Benutz die Suche
    2. Sag doch mal was du mit deinem iBook so machen willst.

    Und dann noch Willkommen hier :)
     
  4. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.10.2004
    ein ibook reicht vollkommen und bringt es total...siehe sig.
     
  5. mac heulwal

    mac heulwal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2006
    iBook - tolle Sache

    Hallo tasty_b,

    ich habe vor drei Jahren mit einem iBook G3 angefangen. Das ist heute mein Zweit-Mac, mit neuestem OS und einer Menge Supersoftware! Der Umstieg zum Mac warf bei mir schnell die Frage auf, warum ich das nicht schon viel früher getan habe...
    Mittlerweile werkle ich an einem neuen iMac, ach, gäb's so was Schönes doch auch an der Arbeit...

    Nur Mut - trau Dich!
     
  6. tasty_b

    tasty_b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.03.2006
    DAs is das was mir so auf die schnelle einfällt..:

    . im internet surfen ... in garage band herumwerkeln .selten mal was schreiben ... dvds schaun .. WC3. spieln ..,, vllt ein paar Fotos bearbeiten ... Musik hören... hmm ... mehr will ich eig nicht...

    also ich brauchs eig fast nur zur unterhaltung. :cool: .. nicht viel zum arbeiten..

    achja .. und später will ich vllt mal Logic draufhaben ... (heist das so :D ) son Musikprogramm ... läuft das ?? ...

    Danke für eure Hilfe
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Ich muss es leider sagen: Hab noch ein bisschen Geduld! Zumindest bis 6. April. Wenn Apple neue iBooks vorstellt werden die aktuellen sicherlich im Preis fallen und Du musst Dich dann zwischen einem Intel und einem PowerPC entscheiden. ;)

    Arbeiten kann ich z. B. mit meinem G3 iBook auch sehr gut, kommt halt immer darauf an was man so macht und welche Erwartungen man hat.
     
  8. dust123

    dust123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Du solltest auf jeden Fall auf das neue iBook warten. Ich habe auch mit dem iBook angefangen und wollte es als Desktop-Ersatz benutzen. Leider war mir das Display für ein bequemes arbeiten dann doch zu klein und spätestens wenn ich, was sehr selten vorkommt, mal ein Spiel spielen wollte habe ich mir dann doch wieder einen Desktop gewünscht. Da ich dann bereits von Apple überzeugt war, habe ich mir noch einen iMac zugelegt.

    Das aktuelle iBook ist/war bereits zu PPC-Zeiten etwas schwach auf der Brust und wird sicherlich nicht deinen Desktop über Jahre ersetzen können. Aber letztendlich kommt es ganz darauf an was du damit machen willst.
     
  9. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Das ist unwahrscheinlich. Das iBook kann ja *jetzt* das, was Du brauchst. Wieso sollte es das plötzlich in einem halben Jahr nicht mehr können? Das einzige Feld, in dem sich Software so schnell weiter entwickelt dass Rechner nach der kurzen Zeit veraltet sind und die aktuellsten Releases nicht mehr ausführen können, sind Spiele - und für Spiele taugt das iBook ja sowieso nicht.
     
  10. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Was soll denn immer diese "Anbiederei" ? Klar - Mac´s sind toll (bin seit fast 2 Jahren auch überzeugt) aber so schlecht ist die "andere Seite" nun auch wieder nicht.

    Ach ja, trotzdem von mir auch ein Willkommen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen