iBook - Whitespots: Garantiefall?

Diskutiere mit über: iBook - Whitespots: Garantiefall? im MacBook Forum

  1. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    Guten Abend,

    ich habe folgendes Problem: auf meinem iBook sind 4 Whitespots. Diese stören erheblich, da ich hauptsächlich mit Textverarbeitung arbeite, und die Flecken auf weissem Hintergrund sehr gut sichtbar sind.
    Wenn ich die Suche bemühe, so scheint das Problem hauptsächlich bei PowerBooks aufzutreten. Es gibt einen Thread mit einem iBook, auf meine Nachfrage bei dem Threadstarter per PN, habe ich keine Antwort erhalten. Deshalb jetzt noch mal die Frage in die Öffentlichkeit: Werden die Displays auch bei iBooks getauscht, oder beschränkt sich die Kulanz seitens Apple auf PowerBooks? Ich kann es momentan nicht ausprobieren, da ich das Book auf jeden Fall noch bis Mitte März brauche.

    Ren
     
  2. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.727
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    Ich würde einfach mal beim Apple-Service anrufen und nachfragen, oder zum Fachhändler um die Ecke, wenn sie nicht zu weit ist;)
     
  3. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2002
    ...bei mir hat es auf Garantie geklappt.
     
  4. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    @TobyMac: Danke, das war die Antwort, die ich lesen wollte!
    @Snuggles: werde ich dann wohl machen!

    Ren
     
  5. sahomuzi

    sahomuzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2004
  6. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    sorry, Whitespots haben nichts mit Pixelfehlern zu tun. Bei Whitespots scheint Spannung auf dem Display zu bestehen, dadurch wird die Ausleuchtung völlig unregelmäßig und du hast extrem helle Flecken auf dem Bildschirm.
    Das ist ungefähr so, als hätte ein Brillenträger immer riesige Fettflecken auf den Gläsern.
    Deswegen auch meine Frage, es passt nämlich nicht in die Pixelfehler-Kategorien.

    Ren
     
  7. sahomuzi

    sahomuzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2004
    Ups, tut mir leid.

    Wenn es so ist wie du darstellst habe ich den Begriff white spots bis jetzt falsch verstanden.
     
  8. hab auf meinem iBook-Display auch drei weiße Flecken und lt. Apple-Center wird das auf Garantie repariert…
     
  9. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    @sahomuzi: kein Grund sich zu entschuldigen, der Versuch zählt.

    @ 19. September: Danke carro

    Ren
     
  10. snax

    snax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    Hi Ren,

    Bei mir tritt das gleiche Problem auf.. sind bei dir die Whitespots auch auf einer Diagonale von der linken oberen Ecke in die rechts unten? Bei mir ist das so und ich habe auch 4, daher die Frage ;)

    Ich werd mal mein iBook nächste Woche zum Apple Händler bringen mal schauen.. poste dann das Ergebnis hier!

    >der snax
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Whitespots Garantiefall Forum Datum
iBook G4 neu aufsetzen MacBook 28.10.2016
ibooks in pdf umwandeln MacBook 16.06.2015
neuinstallation von snow leopard auf ibook 2010 MacBook 24.12.2014
Software verwenden um eBooks zu erstellen , die auch mit dem iPhone kompatibel sind MacBook 25.11.2014
iBook abgleich zwichen MBP u. Mac Mini MacBook 22.06.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche