iBook - weiß oder grau?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Joey03, 02.12.2003.

  1. Joey03

    Joey03 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    Hi Leute,

    ich bin Mac-Einsteigerin und möchte mir ein iBook (G3, 900 MHz, 12,1") anschaffen. Habe schon hier im Forum bezüglich meiner Frage gesucht aber nichts eindeutiges gefunden.

    In den verschiedenen Onlineshops werden versch. iBooks angeboten, bzw. es scheint das iBook in zwei farblichen Ausführungen zu geben: 1. komplett in weiß (wie offenbar auch das neue G4 iBook, wie ich gestern im Geschäft gesehen habe) und 2. innen mit grau. In grau ist es z.B. bei amazon abgebildet:

    [​IMG]

    Daher dachte ich, dass die G3-iBooks vielleicht innen grau, außen weiß wären, und die neuen G4 komplett weiß. Im Geschäft habe ich gestern aber ein G3 mit 14" in komplett weiß gesehen.

    Kann mich jemand aufklären?
     
  2. Thomax

    Thomax Gast

    Also ich hab ein G3 900MHz iBook und das war mal komplett weiß. Mit der Zeit wirst Du aber leider farbliche Veränderungen feststellen. Besonders im Bereich der Handballenauflage. Ich bin selber noch am rätseln ob und wie man das gereinigt bekommt.

    Soweit ich weiß waren die iBooks bis 600MHz innen grau.

    cu

    thomax
     
  3. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Kann nur über mein iBook berichten, Model siehe unten.
    Dieses ist außen komplett strahlend weiss und innen ein ganz leichtes grau. Find die Farbgebung aber sehr gelungen!

    Die neuen G4er Books konnte ich selbst leider noch nicht sehen und damit nicht vergleichen.

    Am besten in nen Shop gehen und selbst davon überzeugen!
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das 800 ist auch in diesem Grauton gehalten.
     
  5. Joey03

    Joey03 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    Danke Euch! :)

    Eine Frage noch: Muß ich für die Aufrüstung speziellen Notebook-RAM verwenden oder gehen "normale" SD-RAM-Bausteine?

    Bei Cyberport steht unter Arbeitsspeicher folgendes:

    "128MB SDRAM, ein 1,25" Standard SO-DIMM-Steckplatz (3,3 Volt) unterstützt SO-DIMMs mit bis zu 512MB (für insgesamt max. 640MB SDRAM)"

    :confused:
     
  6. lastbeliever

    lastbeliever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2003
     

    Hallo,

    einen normalen Speicherriegel wirst Du nicht in das iBook bekommen.
    Du benötigst speziellen Notebook-Ram, da diese kleiner sind.
    Solltest Du dein iBook bei Cyberport bestellen, dann bestelle gleich einen 512 Riegel mit und las ihn gleich montieren.
    Du kannst dann auf alle Fälle nichts verkehrt machen und verlierst keine Garantie Ansprüche.

    Gruß lastbeliever

    Glücklicher Switcher und neuer Besitzer einen iBooks G3 800 :D
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    die garantie bleibt auch bei selbstmontage erhalten. Man muss nur beim einschicken in einem garatiefall den Speicher rausnehmen.
     
Die Seite wird geladen...