Ibook und Powerbook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von RocketMan, 09.05.2004.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Hallo,
    Also ich könnte ein Ibook 12" 1000Mhz, Ati Radeon 9200 32MB, 60GB,Airport Extreme ,Bluetooth,764MB Ram für ca.1350€ haben (nein kein edu Rabatt und fabrikneu) oder ein PB 12" mit 1,33 GHz, 64MB Graka, Airport Extreme, Bluetooth, aber mit nur 256MB, für ca.1450€
    Nun meine Frage, welches Book ist spürbar schneller , das Ib mit 756M oder das PB mit 256MB aber mit 64MB Graka, und mit 1,33Ghz?
    Wie sieht es mit Zukunfsttauglichkeit aus, kann es sein dass man für "Tiger" eine 64Mb Graka braucht?
    Achja, das ganze soll ein Zweitrechner sein zu meiner Dose (A64, 1024MB) und soll so für Surfen,Musik,Kalender,Texte,Fotos,DVD sein.
    Und sind 100€ mehr ausgeben sinnvoll für eventuell bessere Verarbeitung, wobei mir beide Books vom Design her super gefallen.
    Danke!!
     
  2. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2003
    hallo,

    wo gibts die teile so billig?

    mfg, oe3vsfm4
     
  3. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    Nimm das PowerBook, auch wenn der Preis irgendwie unrealistisch erscheint.
    Den Preis fürs iBook 12" 1GHz finde ich zu hoch.
     
  4. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Auf jeden Fall das Powerbook!
    Bei dem winzigen Preisunterschied würde ich gar nicht erst überlegen sonder zur "Profi" Linie bei den Laptops greifen!
    Bist Du sicher das die Books aus legalen Quellen kommen? Nicht das ich neidisch bin, will dich nur zum nachhacken anregen.
    Ansonsten viel Sapß mit Deinem neuen Book.

    NeoSD
     
  5. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    glaub kaum, dass er uns sagen wird woher er sie so billig bekommt ! :-(
    PowerBook !
    100euro mehr is nix wenn dus über Monate denkst...
     
  6. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
     
    Ich habe die örtlichen Mac-Händler angeschrieben, ob sie mir einen Studententarif machen und habe ein PowerBook G4 15", 1.33 GHz mit Combo für 1900 Euro auf'n Kopp bekommen!

    Edit: Günstiger als bei macatcampus.


    Grüße
    Flo
     
  7. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Also, die books sind nicht illegal!!
    Und es ist auch kein Shop wo es sie so billig gibt.
    Aber jetzt nochmals meine Frage:
    Was ist fühlbar schneller? Ibook+1000Mhz+32MB Graka+756Ram oder das PB+1330Mhz+64MBGraka+256MB??
    Also bringen die 512MB dem Ibook mehr Power? Da das Geld eben nur 1450€ sein darf, würden die 256 für am anfang reichen? Wieviele Programme können offen sein mit 256MB?
    Das PB soll ja auch besser verarbeitet sein? Und wie ist das Display?Welches ist besser?
    Achja, das Book soll eben nur für Surfen,Kalender, DVD,Musik,Photos verwalten dienen , Photoshop etc mache ich nicht.
    THX
     
  8. jesche

    jesche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2004
    @borny: die allseits geliebte frage, was denn nun schneller ist, lässt sich leider nicht so pauschal beantworten. spürbar schneller, um was zu erreichen? wenn du mit photoshop arbeiten würdest, oder videoschnitt betreibst oder 3D animation, wird sich der größere arbeitsspeicher im ibook sicher "spürbar" bermerkbar machen!
    die frage nach der anzahl geöffneter programme ist auch heikel.
    für deine programme, die du da aufgezählt hast, reichen 256 wohl aus, um auch alle offen zu haben.
    Für deine Anwendungen sage ich mal, bist du für den preis mit dem pb ganz bestimmt besser bedient. und falls der arbeitsspeicher doch nicht ausreicht, kannst du den arbeitsspeicher immer noch einfach und auch rel günstig aufrüsten. 2. riegel 256 rein und du bist dann AUF JEDEN fall gut bedient!

    display frage? somebody else please ;)
     
  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    auf grund der technischen daten ist das 12" powerbook schneller!
    es hat 330 MHZ mehr und einen doppelten grafikspeicher zudem ist das systembus auch flotter.
    bei 1450 euro für das powerbook sollte deine frage sich von selbst klären, das ist sehr günstig.
     
  10. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Du hast vielleicht Probleme! Bei dem Preis heißt es zuschlagen (Powerbook) und nicht fragen. Alles andere ist Mumpitz!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen