IBook und Kommunikation zuhause.

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Hakan, 07.08.2002.

  1. Hakan

    Hakan Thread Starter MacUser Mitglied

    36
    0
    07.08.2002
    Hallo erstmal. Ichhab mir gerade eben ein IBook 14.1 mit 700MHz, 640 MB u. 40GB bestellt, ist das ausreichend für surfen, dvd-filme, und wirklich flüssiges arbeiten auch wenn viele anwendungen gleichzeitig laufen? mit airportkarte übrigens.

    Ich möchte gerne wissen wie ich mit meinem IBook überall im Haus rumlaufen und ohne Kabellage mit ISDN surfen kann
    (z.b. auf Klo ;-))
    Was brauch ich alles dafür? Was für ein ISDN-Modem, etc...

    Da das mein erster Mac ist würde ich auch gerne erfahren wo ich aktuelle Spiele und Software relativ günstig beziehen kann.

    Und was mach ich jetzt mit meinem AthlonXP 1800+ mit 1024MB Ram? will den jemand? ;-)

    ciaoi
    und danke schonmal im vorraus
    euer Hakan
     
  2. mampfi

    mampfi MacUser Mitglied

    1.049
    24
    19.06.2002
    Hallo Hakan,

    erstmal willkommen! Ich denke, dass iBook wird Dir genügen (d.h., was Deine Ansprüche an zügiges Arbeiten auch mit mehreren Anwendungen halt so angeht; besser als unter windoof wirds allemal). Damit Du auch auf dem Klo (das hab ich noch nicht probiert!) mit ISDN surfen kannst brauchst Du zu Deiner Air-Port-Karte (die allein reicht noch nicht) eine Air-Base-Station (die beziehst Du entweder neu oder über e-Bay, da sollte sich was finden lassen). Wenn Du mit ISDN ins Netz willst, dann solltest Du Dir die Lösung von Hermstedt angucken oder aber einen ISDN-Router verwenden. Die normale Air-Base kann nämlich nur mit normaler Modem-Geschwindigkeit ins Netz. Günstige Software findest zu z.B. bei www.arktis.de (gerade auch wenns um günstige Spiele geht).

    Tjo, denn erstmal viel Spaß und übrigends (nen Athlon XP 1700+ hab ich auch noch!

    Grüße Mamfpi
     
  3. Schmages

    Schmages MacUser Mitglied

    4
    0
    09.08.2002
    Hab mir vor kurzem auch ein ibook zugelegt und steh vor den gleichen Proplemen wie du. Blos hab ich mich schon schlau gemacht was das kabellose surfen angeht.

    Das umrüsten des Airports auf isdn ist zu teuer und denn für das gleiche Geld bekommst du was besseres nämlich den Vigor 2200W+ DSL/ISDN Router. Spitzenteil

    http://shop.gravis.de/index2.html&id=22868762

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IBook Kommunikation zuhause
  1. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    580
    chris25
    16.06.2015
  2. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    962
    macbak
    26.12.2014
  3. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    325
    geronimoTwo
    25.11.2014
  4. Carlie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    372
    Carlie
    23.06.2014
  5. Jonas123
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.386
    Istari 3of5
    27.02.2014

Diese Seite empfehlen