IBook und externer TFT

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Elportato, 20.07.2005.

  1. Elportato

    Elportato Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Hätte da noch eine Frage, und zwar hat jemand ERfahrungen gemacht mit einem externen TFT am IBook? Das IBook hat ja nur VGA Ausgang keinen DVI kann man trotzdem bis 23 Zoll ACD dranhängen mit VGA auf DVI Adapter oder geht das nicht!????
     
  2. microwave

    microwave MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.11.2004
    hab mein 12" , 1.2GHz ibook als hauptrechner mit nem NEC 1970GX ungefähr 12 stunden täglich, seit 5 monaten im einsatz. auflösung 1280x1024. erstklassiges bild und bisher keine probleme.

    steff
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    das geht wenn der Monitor mit einer DVI-I Schnittstelle ausgerüstet ist (Analog/Digital) wenn er dagegen nur mit einer DVI-D Schnittstelle arbeitet bleibt das Bild schwarz ;)
     
  4. Elportato

    Elportato Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Was haben dann die ACD di8e neuen für eine DVI Schnitstelle? Weill wenn würde ich es gerne mit einem 23 betreiben!
     
  5. LetsMac

    LetsMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2005
    ist beim ibook eigentlich der adapter auf vga dabei, aslo dieses kabel?

    edit: das ist mein 100. post, danke an euch community!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2005
  6. romi0815

    romi0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.11.2004
    ja, da ist der Adapter dabei - allerdings VGA. die iBooks haben kein DVI.

    Somit würde ich an deiner Stelle ein 20" o.ä. mit VGA Anschluss nehmen.

    Hatte, bevor ich mein iMac gekauft habe, auch mein iBook 12" an einem 19" - lief alles super.
     
  7. abcjohnny

    abcjohnny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Die CinemaDisplays haben nur einen digitalen Eingang, lassen sich deshalb nur mit teuren (und eigentlich auch sinnlosen) VGA->DVI-Adaptern am iBook betreiben.

    Hol dir lieber einen TFT mit VGA, da hast du mehr davon.

    MfG
    MrFX
     
  9. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
     
  10. LetsMac

    LetsMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2005
    danke, kann man bild eigentlich nur klonen oder auch verschiedenes, also z.b. in photoshop,
    auf dem einen das fertige bild und dann die ebenen... das wäre toll!
    geht das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IBook externer TFT
  1. Synthifreak
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    572
    bund
    11.01.2013
  2. liteHiker
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    344
    glancos
    13.08.2008
  3. kingpin166
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    400
    BalkonSurfer
    15.01.2006
  4. Itekei
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    807
    Hypntoad
    03.06.2004
  5. Paula
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    818
    Paula
    23.03.2003