iBook - Transport

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von olaiva, 13.03.2004.

  1. olaiva

    olaiva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2004
    iBook-Transport

    Hallo allerseits!

    Mein erster Beitrag - bin ganz aufgeregt!

    OK, vielleicht bin ich ein bißchen übervorsichtig in Bezug auf mein iBook (behaupten zumindest alle Nicht-Mac-User, die ich kenne), aber ich transportiere mein Schmuckstück für gewöhnlich in einer Crumpler-Tasche (nachdem sie hier so wärmstens empfohlen worden sind), packe es aber vorher noch in diese Kunstoff-Tüte, in der es originalverpackt im Karton lag. Wenn ich vorher lange am Gerät gesessen hab, ist es ganz schön warm. Meine Frage ist: Kann es schädlich für das iBook sein, es mit dem aufgeheizten Akku in diese Tüte zu packen? Es könnte ja sein, dass in der Tüte nicht genügend Luftzirkulation möglich ist. Oder mach ich mir unbegründet SOrgen??

    olaiva
    __________________
    iBook G4 - 12''
     
  2. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Erstmal HI und Viel Spaß bei Macuser.de! :) clap

    also ich könnte mir das schon vorstellen, dass es nicht ideal ist, das ganze dann noch warm einzutüten, aber richtig schaden wirds warscheinlich nicht... allerdings halte ich es auch für übertrieben, das ibook in diese tüte zu packen.... bin auch ÜÜÜÜbervorsichtig, aber mir reicht ein second skin :)

    ne crumpler ist ja noch mehr schutz! mein tip: einfach die plastik hülle weglassen! :)
     
  3. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hi, und willkommen hier ;-)

    Also zu dem übervorsichtigen: Ich war anfangs auch so wie du ;-) Jetzt hab ich ne secondSkin... Das reicht mir nun ;-)

    Zu dem Temeraturproblem: Es sollte kein Problem darstellen, das Gerät warm einzutüten (solange deine Tasche keine Heizung integriert hat, oder extrem kalt und feucht ist (kondenswasser)). Denk mal, im Betrieb ist es kein Problem, dass das Gerät die Temperatur hat (sonst wäre es ganz schön schlecht designed worden). Wenn es nicht in Betrieb ist kann es sich nicht weiter erwärmen. (Vorrausgesetzt, dass es in der Tasche nicht wärmer ist als das Book selbst) wird es sich also abkülen. Durch das fette Einpacken evtl. langsam, aber das ist egal.
    Ich würde aber evtl die Tüte weglassen. Wenn das Ding Luft- und Wasserdicht ist könnte das unter unheimlich unrealistischen umständen nicht so gut sein... ;-)
     
  4. peddoluxe

    peddoluxe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2004
    Ein iBook ist im Verhältnis zu einem Dosenbook viel stabiler- da reicht bei mir ein Secondskin und ab in den rucksack.Ich geh nicht so sanft mit meinem Schätchen um, aber wenn man schon den Anspruch hat, es überall dabei zu haben, sollte es solche "Torturen" auch aushalten können. Mein Kumpel hat das alte iBook und meint, er könnte Nägel damit in die Wand hauen:p - würd ich zwar bei dem neuen nur mit sehr kleinen Nägeln und eines seeehr dünnen Wand machen, aber ich denke, du machst dir da zu viele Gedanken. Ach noch eins: Lass die doofe Tüte weg, die ist mehr schlecht als recht...

    viel Spass noch wünsch ich dir
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Wenn Du mit Deinem IBook im Winter im Freien arbeitest :D und dann ins Warme gehst, empfiehlt es sich, es vorher in eine Plastiktüte zu hüllen, bis die Temperatur sich angepaßt hat, um Kondenswasserbildung zu vermeiden.
    Sonst, würde ich sagen, brauchst Du diese Tüte nicht ... Akkus sind nicht kälteempfindlich.

    Gruß tridion
     
  6. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    26.05.2003
    Ich glaube nicht, dass das Eintüten so
    schlimm ist. Normalerweise wird der ja Akku
    auch nur beim laden warm. Beim normalen
    Betrieb wird wohl die HD am wärmsten.

    Ein Hitze-Problem hatte ich erst einmal mit
    meinem iBook: Es war ziemlich warm und ich
    habe mein iBook ein erne Laptoptasche
    verschlossen transportiert. Währendessen
    hat das gute Stück XFree86 kompiliert...
    das war dann zuviel des guten.
    Glücklicherweise erwachte das iBook nach dem
    Abkühlen wieder zu neuem Leben.

    kermit
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Naja, ich machs so: Rein in den Rucksack, Reißverschluss zu, transportieren. Wenn ich angekommen bin, Rückwärtsgang. Klappt auch, mein iBook hat sich noch nie beschwert, es ist noch immer so zuverlässig wie immer, nur die Oberfläche hat ein paar kleine Kratzer bekommen. :rolleyes:
     
  8. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
     

    Wie geht denn das im Ruhemodus??
     
  9. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.10.2003
    es gibt ein "Nos l eep-Script" Damit wird der Ruhezustand deaktiviert. Wollte es auch ausprobieren, habs aber gelassen weil ich nicht wusste ob ich das script sicher entfernen kann und ob die Garantie dann verfällt.

    P.S. Sorry wegen der schreibweise, aber wenn ich sle ep zusammenschreibe kommt der smiley ;)
     
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
     

    Also das finde ich schon ein starkes Ding... ;-) Was für ein iBook ist es denn? Ich höre immer nur, man darf die iBooks nicht geschlossen betreiben, da sie ein Hitzproblem hätten (im Gegensatz zu den Powerbooks)... Stimmt das jetzt etwa nicht? Kann ich mein iBook doch geschlossen betreiben? (Ich denke dabei an den Betrieb mit Externer Tastatur, Keyboard und Monitor).
    Oder ist das etwa nur bei den G4 der Fall? Naja und in dem 12" is ja auch nicht so viel Platz... da stut sich wohl schon schneller die Hitze...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Transport
  1. w_roy
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    342
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    659
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.007
  4. PhiliTheApple
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    272
  5. Zettt
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.334

Diese Seite empfehlen