iBook Speicher in PowerBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mille, 12.05.2004.

  1. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Ahhh, wiedermal eine Sache die ich nicht bedacht habe. Da ich ja nu bald mein neues PB bekomme wollt ich nochmal fragen, wie das mit Speicher ist. Hab mir für mein iBook (14" 933 MHz, das ich übrigens verkaufen will;) ) nen Speichermodul mit 512 MB gekauft. Nu wollt ich fragen, ob das auch im 12" PB 1 GHz läuft, jemand ne Ahnung?

    Schön Gruss, Mille
     
  2. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Also ich weiß ja nich, bei meiner Speicherbeschreibung im Systemprofil steht:
    DDR SD RAM PC2100U-25330
    Könnt mir nen Powerbook User mal sagen was er da stehen hat!
     
  3. fredbeck

    fredbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.03.2004
    du brauchst neuen Speicher!
    PB brauchen 2700 Speicher.

    Wieviel willst du denn für dein iBook?
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
     
    Nicht zwangsläufig!
    Die ersten beiden 12" PowerBooks (867 und 1000 MHz) haben PC2100-RAM, also 266 MHz DDR. Erst das neue 12" PB mit 1,33GHz hat PC2700, also 333MHz DDR.
    Bei den 15" und 17" PBs sieht es noch ein wenig anders aus, denn die hatten schon mit 1GHz (Alu, FW800) den aktuellen RAM (PC2700) drin.

    Soweit alles unklar? :)
    Dann ab zu [DLMURL="http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1545"]dsp-memory.de[/DLMURL] oder einem anderen RAM(sch)-Händler. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Klar verwirrt,
    also, ich hab keins von den ganz neuen PBs die vor 3 Wochen rausgekommen sind, ich hab das 12" 1 GHz vor den ganz neuen.
    Bei DSP, bei denen ich auch den Speicher gekauft habe, gibt es jetzt nur noch PC2700 RAM zu kaufen, selbst für G4 iBooks. Mein 933 iBook läuft aber mit PC2100 RAM, und das war damals für iBook und PB. Funzt das nu oder nich?

    Schön Gruss, Mille

    PS.: Ach ja, will ja mein iBook verkaufen, nur am Rande, sind 1200 Euronen angebracht? Is top in Schuss!!
     
  6. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    16.06.2003
  7. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
     
    PC2100 ist wie gesagt ok. Ob das nun mal im iBook war oder nicht, spielt auch keine Rolle. Schließlich ist der RAM dadurch ja nicht entweiht. ;)

    Die PC2700-Module kann man auch nutzen, da diese nur einen höheren Takt erlauben. Ansonsten sind sie kompatibel von den Pins und der Spannung. Man fährt sie mit 266MHz halt nicht voll aus - that's it. :)

    Die 1200 € für das iBook liegen ja voll auf einer Linie mit der Macnews-Liste: defekter Link entfernt

    Da es auf dem Gebrauchtmarkt so gut wie keine 933MHz iBooks gibt, dürfte sich dieser Preis auch gut machen lassen. Viel Glück!
     
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
     

    JA geht! Steht doch aber alles in der Beschreibung deines PBs ;)

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Speicher PowerBook
  1. mertman
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    556
  2. Xenox.AFL
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    996
  3. mentzel009
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    731
  4. mkaterbow
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    505
  5. Captain Grogful
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    676