iBook - RAM auf 1,5 GB aufrüsten, bringt´s das?

Diskutiere mit über: iBook - RAM auf 1,5 GB aufrüsten, bringt´s das? im MacBook Forum

  1. Zen

    Zen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Ich habe ein nettes Angebot von tradefusion, ca. 130 Euro für 1 GB zusätzlichen RAM. Eigentlich ist das iBook recht schnell mit 512 MB.
    Wo würde sich denn der zusätzliche Hauptspeicher besonders bemerkbar machen?

    Danke und Gruß!
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Wenn Du ihn nutzt, schon.

    No.
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Nicht besonders, etwas schon.

    Du kannst dann allerdings wesentlich mehr Programme und Daten auf einmal geöffnet haben.

    ist wie beim Auto, du brauchst 200 PS nicht immer, aber wenn man sie braucht ist es schön wenn man sie hat.
     
  4. Zen

    Zen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2005
    wozu denn nutzen? bei welchen Anwendungen gehts mit 1,5 fix und dauert mit 512 ewig?
     
  5. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Programme, die mit großen Dateien arbeiten, wie Photoshop oder Final Cut, werden auf jeden Fall profitieren.
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mir reicht 1GB insgesamt total aus. 512MB waren mir zu wenig, aber mehr als 1GB würd mir wohl kaum was bringen.

    MfG, juniorclub.
     
  7. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Also wenn ich mir hier überlege dass von meinen 1,5 GB im iMac so gut wie nie mehr als 100 MB frei sind frage ich mich ernsthaft ob mir die 1,5 GB überhaupt reichen. Ich denke ich werde zu Weihnachten auf 2 GB ausbauen. RAM kann man bekanntlich nie genug haben :D
     
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    es lohnt sich auf jedenfall bei "hungrigen" programmen

    bei logic jedes bischen speicher mehr deutlich spürbar

    auch bei spielen zB world of warcraft
    wenn du allerdings nur normal mit dem rechner arbeitest reichen auch 512
     
  9. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    01.09.2005
    neulich hat jemand hier nen link für ein kleines programm namens "Do I Need More Memory?" gepostet, mit dem man testen konnte, ob einem die gegebenen rams reichen. guck doch mal unter versiontracker oder so. da gibt es bestimmt was zum thema runterzuladen.
    das ist wohl die individuellste und beste beratung, da wir ja nicht per ferndiagnose wissen können, was du brauchst.
    viel glück!
     
  10. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Hier gibt's Do I Need More Memory?.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook RAM auf Forum Datum
iBook G4 800 Mhz RAM Aufrüsten MacBook 24.02.2014
iBook G4 ständige Kernel panics, RAM schuld? MacBook 26.10.2011
ibook G4, 1,2 Mhz, 512 RAM mit MacOSX 10.5. downgraden ?! MacBook 16.09.2011
RAM-Tausch bei iBook G4 MacBook 05.06.2010
iBook wacht aus dem Ruhezustand nicht auf (neuer RAM) MacBook 01.01.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche