iBook nach Update nicht mehr nutzbar ?

Diskutiere mit über: iBook nach Update nicht mehr nutzbar ? im Mac OS X Forum

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Hab gestern auf mein iBook das Update installiert. Heute den Tag über und auch gestern nach dem Update bemerkte ich das die Systembelastung höher ist als sonst, auch das starten von Programmen dauerte etwas länger. Ich habe dann heute noch Pocket Mac installiert. Hab dann das iBook mit heim genommen und wollte ins Internet. Gleich nach dem Ruhezustand war das iBook total überlastet. Es hat angefangen, nachdem ich ausversehen zweimal TVBrowser geöffent habe. Ist ja ne Javaapp?

    Wenn ich Safari öffne, kommt erst mal der Beachball. Mail.app kann ich garnicht mehr nurzten da kommt nur nich der Beachball. Ich muß es über die Aktivitätsanzeige abschießen, ein normales Beenden ist nicht mehr möglich. Das Touchpad und der Cursor spinnen auch. Während ich gerade tippe, ist der Cursor schon zweimal in einen andere Zeile gesprungen!!

    Es laufen folgende Prozesse: kernel_task braucht ca 50 %, dann laufen noch drei DCCm Dämon Prozessse die ca 30 % brauchen. Ansonsten nichts nennenswertes. Komisch ist auch das wenn mail.app überlastet ist, in der Aktivitätsanzeige es sich aber ganz normal verhält, Safari auch.

    die Rechte habe ich schon repariert ?

    *heul Was tu ich denn jetzt ?

    Ist mein iBook jetzt hinüber und muß ich wegen dem blöden Update mein System neu aufsetzen :(
     
  2. Thomax

    Thomax Gast

    Wenn der Auslöser ne Javaapp ist, dann wäre die Frage ob Du heute auch das Javaupdate installiert hast.

    Könnte ja sein dass Java unter 10.3.5 nur mit dem Javaupdate vernünftig läuft.
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Mauki,
    ich weiß nicht was ich antworten soll. Da du ja nicht unbedingt Neuling bist hast du sicherlich schon den einen oder anderen Fred für solche Probleme gelesen. Alles schon vergessen. Ich kann diese Probleme leider nicht nachvollziehen. Bei mir und auch bei meiner Tochter (die von Computern keine Ahnung hat) läuft alles besten, alle Updates ohne Probleme gefahren.

    Ist es möglich, das du ein Gerät erstanden hast (ebay?) was der Besitzer evt. aus diesen Gründen weggegeben hat.

    Ich weiß aus meiner Erfahrung, das man als Windows Geschädigter am Anfang noch viele Windows Denk- und Handlungsweisen intus hat.
    Habe auch am Anfang immer in alter Manier an den Macs rumgemaggelt, bis ich gesehen habe, das fast alles vom System geregelt wird.

    Wie gesagt, die Häufung von Problemen gibt zu denken.

    so long avalon
     
  4. Thomax

    Thomax Gast

    Also irgendwie riecht das aber nicht nach defekter Hardware. Wenn das wirklich ne Javaapp ist welche die Probs hervorruft, dann würde ich mal das Javaupdate von heute installieren.

    Bei mir läuft das 10.3.5 auf dem gleichen Book ohne Probleme. Das Javaupdate habe ich noch nicht gezogen. Da warte ich jetzt lieber nochmal....
     
  5. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    @avalon
    das Book lief doch bis zum Update problemlos.

    @Thomax?
    gibt es ein Javaupdate ?
     
  6. Thomax

    Thomax Gast

    @Mauki
    Ja, seit heute. Kommt über die Softwareaktualisierung. Und da das Erscheinen so nah am 10.3.5er Erscheinen liegt könnte das die Lösung sein.
     
  7. CharlieD

    CharlieD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    642
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Aeh, jo. Bei mir aufm iBook und aufm G5 alles gut damit. Vorhin is auch noch ein Pro Application dingsi mit zum Updaten aufgepoppt. Da ich noch nicht wirklich viel Ahnung vom MAC habe, weiss ich zwar nicht was es is, aber installiert hab ichs trotzdem ;)

    Charlie
     
  8. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    ok ich lass mal kurz ds update laufen, muß dafür neustarten, melde mich dann wieder.
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ach so, dann hat es wohl mit Java oder dem anderen Progi zu tun.
    Ich dachte schon du wärst völlig gefrustet mit deinem Mac.
    wavey
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Du kannst übrigens nachlesen wofür das Update gut ist.
    Einfach auf das zu ladende Update im Fenster der Softwareaktualisierung klicken und der Text erscheint im Fenster darunter.

    so long avalon
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook nach Update Forum Datum
iBook G4: Keine performance nach 4 Wochen Stillstand Mac OS X 16.06.2010
Von iBook nach MBP Mac OS X 11.11.2007
iBook G3 500 Mhz bootet nach Neuinstallation (10.2) nicht Mac OS X 02.12.2006
Nach Update 10.4.7 spinnt mein iBook Mac OS X 25.07.2006
Hilfe!!! ibook startet nicht mehr nach update! Mac OS X 16.12.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche