ibook nach einem Jahr sehr langsam

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von lenn1, 18.07.2006.

  1. lenn1

    lenn1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Hi,

    Mein iBookG4 war anfangs und die ersten paar monate ausreichend schnell!

    Nur mittlerweile fängt es sogar an zu ruckeln, wenn ich fenster verziehe..

    Ich kenne dieses "Phänomen" nur von Windows, dass es wenn viel Software installiert ist es auf plötzlich langsam wird trotz neuester hardware 3,0 Ghz und co.

    Da ich mir nun nicht extra neuen Ram kaufen möchte und mein System auch nicht neu aufsetzen will, weil es mir so gefällt wie es ist (ausser halt langsam)

    btw: ich habe nicht viele Dinge im Dashboard ... nur wetter / Free Ram CPU
    was kann nich tun , damits wieder schneller lauft?

    Gruß´
     
  2. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Deine Festplatte kann moeglicherweise nicht mehr genug Speicherplatz fuer die Auslagerungsdatei bereit stellen. Wie gross ist dein freier HD-Platz?
     
  3. lenn1

    lenn1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.10.2005
    schätze so 9GB
     
  4. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    das ist vlt schon etwas knapp, wenn du viele programme offen hast. ich glaub(kanns nicht checken, sitze an einem win-pc) mit dem terminalprogramm "top" kann man die aktuelle swapgroesse und ramnutzung, sowie cpulast auslesen, das kann schonmal hilfreich sein, wo das problem zu finden ist. zudem zeigt es alle laufenden programme an, mit deren individuellen speicher und cpu-hunger. vlt. findet sich auch dort der kandidat, der deinem kleinen zu schaffen macht
     
  5. lenn1

    lenn1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Code:
    Processes:  64 total, 3 running, 61 sleeping... 221 threads            20:29:17
    Load Avg:  0.36, 0.58, 0.72     CPU usage:  1.7% user, 18.5% sys, 79.8% idle
    SharedLibs: num =  172, resident = 41.7M code, 4.58M data, 21.1M LinkEdit
    MemRegions: num =  8439, resident =  184M + 14.4M private, 87.8M shared
    PhysMem:  66.8M wired,  260M active,  172M inactive,  500M used, 11.6M free
    VM: 4.48G +  121M   56270(0) pageins, 2545(0) pageouts
    
      PID COMMAND      %CPU   TIME   #TH #PRTS #MREGS RPRVT  RSHRD  RSIZE  VSIZE
      535 top         14.7%  0:03.38   1    18    22   456K   488K   896K  27.0M 
      534 bash         0.0%  0:00.02   1    14    16   196K   904K   836K  27.2M
      533 login        0.0%  0:00.03   1    16    36   148K   504K   572K  26.9M
      531 Terminal     0.8%  0:01.08   5    98   181  2.43M  10.3M  7.58M   116M 
      522 readconfig   0.0%  0:00.04   1    21    22   272K   436K  3.22M  26.8M
      520 writeconfi   0.0%  0:00.12   1    22    25   368K   740K  5.61M  27.3M
      518 DiskManage   0.0%  0:00.18   1    43    39   572K  2.47M  1.77M  37.7M
      515 System Pre   0.0%  0:04.11   5   135   291  10.2M  14.4M  18.1M   128M
      453 mdimport     0.0%  0:00.60   4    62    56   996K  4.30M  3.08M  40.1M
      400 DashboardC   0.0%  0:00.47   4    81   147  1.89M  9.30M  5.11M  89.7M
      399 DashboardC   0.0%  0:00.52   4    99   146  2.48M  7.11M  5.80M   108M
      398 DashboardC   0.0%  0:00.85   4    99   176  3.76M  6.73M  7.05M   108M
      397 DashboardC   0.0%  0:00.57   4    96   145  2.02M  9.36M  5.34M  89.2M
      396 DashboardC   0.0%  0:00.49   4   100   157  2.22M  9.24M  5.32M   105M
      395 DashboardC   0.0%  0:00.50   4    96   143  2.21M  6.98M  5.56M  91.7M
      394 DashboardC   0.0%  0:00.50   4    99   159  3.12M  6.86M  6.40M   10
    
    

    Sowas in der Richtung?


    Nich verwechseln... Problem tritt nicht nur auf, wenn viele Programme offen sind, sondern in letzter Zeit andauernd..
    Bei Itunes komm ich mir vor wie an ner 233Mhz kiste

    Wie kann ich auch Programme löschen wie zB den Quicktime Streaming Server... ich brauch das nicht!.. aber er ist immer geöffnet.. oder IOXPERTS irgendwas driver...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2006
  6. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    also da ist kein speicher/cpu fresser drin. VM links ist der swap, der ist gerade mal auf 4,5GB, das waere also voellig ok, wenn du mit den 9GB richtig liegst.
    Das einzige, was mich etwas stoert ist, das du nur noch 12MB Ram frei hast. Ist dir da vlt. ein Riegel kaputt gegangen? Sieh mal im "Ueber diesen Mac" nach, ob da deine 512MB aus der Sig drin sind
     
  7. lenn1

    lenn1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Speicher 512MB eingebaut


    steht dort.. also alles i.O. hab übrigens kein zusatz riegel
     
  8. The Rover

    The Rover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    schau mal bei der aktivitätsanzeige nach mach davon nen Screenshot und pack das hier rein.
     
  9. lenn1

    lenn1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ich starte vorher neu.. das dauert übrigens auch ewig.. ich mess mal die Zeit
     
  10. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Wie schon in Post #2 gesagt: Du hast nicht genügend freien Speicherplatz. Einfach etwas ausmisten sollte reichen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen