Ibook - internes Mikrofon

Diskutiere mit über: Ibook - internes Mikrofon im MacBook Forum

  1. dichteros

    dichteros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    Hallo,
    habe folgenes Problem:

    Nach einer Reperatur des Rahmendisplays und kompletten Tausch von weißer "Abdeckhaube" und Bezel-Display wollte ich mal wieder nach langer Zeit über skype telfonieren.

    Zu meinem Erstaunen kommt vom internen Mikrofon kein Signal mehr.

    Unter Systemeinstellungen ist das interne Mikrofon nur grau ausgewählt, wenn ich die Einstellungen für Ton aufrufe.
    Aber auch, wenn ich dann das interne Mikrofon nocheinmal anwähle (blau hintelegt) passiert gar nichts.

    Eine Neuinstallation des Systems, installation aller Updates bringt gar nichts.

    Nun zu meine Frage:
    Kann dies einTreiber-problem sein, der Eingan irgendwie gemutet worden sein, oder ist das einfach kaputt, oder bei der Reperatur nicht wieder "eingestöpselt" worden?

    Ach ja:
    Ibook 14"
    1GHZ
    System 10.3.9

    Hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Das könnte gut möglich sein, dass da etwas vergessen wurde wieder anzuschliessen.-Wenn da sogar eine Neuinstallation nicht hilft.....-Würde das iBook nochmal hinschicken, aber dann als Kulanz.
     
  3. dichteros

    dichteros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    Hallo Marco, erstmal Danke für deine Antwort.

    Naja,
    die Reperatur lief schon auf Kulanz von Seiten Appels (die ich hier auch nocheinmal sehr loben muss)

    Das Ibook ist jetzt über ein jahr aus der Garantie raus.
    Das ürsprüngliche Problem war, dass sich das BezelDisplay immer unter dem IBook-Schriftzug löste und nach außen wölbte.
    Dies wurd mit der ersten Reperatur (in der Garantiezeit) ausgewechselt.
    Es kam, wie es kommen musste, das Problem trat ein zweites Mal auf.
    Wieder zu Gravis gelaufen, wieder abgegeben, diesmal 4 statt 2 Wochen gewartet.
    Scharnier und Bezeldisplay ausgewechselt.
    Aber die Geschichte nahm kein Ende.
    Problem taucht drittesmal auf - diesmal außerhalb der Garantiezeit -
    Apple angeschrieben, Kulanz, anderer Applehändler.
    Deckelhaube und Bezel ausgewechselt, 2 Wochen Wartezeit.

    Jetzt funzt das Mikro nicht mehr.

    Also wahrscheinlich wieder ein paar Wochen ohne meinen Apfel.
    :-(

    Naja, hab mich sowieso wieder mit Apple in Kontakt gesetzt.
    Werd sobald ich Neuigkeiten habe mich wieder melden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ibook internes Mikrofon Forum Datum
Probleme mit dem iBook | Internes Mikrofon MacBook 05.06.2008
iBook G4 bootet nicht, internes CD-Drive scheint defekt... MacBook 30.06.2007
Internes iBook Mikro immer an MacBook 03.08.2006
Internes Mikrofon bei iBook ausschalten MacBook 01.12.2005
internes Mikrofon defekt ? iBook G4 MacBook 09.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche