iBook G4 - Trackpad Problem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dawensi, 07.12.2003.

  1. dawensi

    dawensi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2003
    Neue iBook's G4 Trackpad Problem?

    Hi Community,

    ich habe mir letzte Woche bei cyberport.de ein iBook G4 12" bestellt. Das Gerät ist leider noch nicht da... aber im Zuge meiner Ungeduld habe ich sämtliche Foren dieser Welt durchforscht *g*... Auf den Apple Diskussionsseiten habe ich jetzt sehr viele Posts gelesen, dass das Trackpad bei den iBooks einen Fehler habe. Konntet ihr diesen Fehler auch schon feststellen, oder gibt es Hoffnung, dass dies nur der Fall bei den Geräten ist, die in den USA ausgeliefert werden? Ich bin jetzt ziemlich nervös, und nicht mehr ganz sicher, ob es die richtige Entscheidung war, mir das iBook zu bestellen.

    Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten...

    Thomas
     
  2. CyberSeb

    CyberSeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Keine Sorge ...

    Das Trackpad funktioniert einwandfrei. Es gibt so viele andere Sachen, die nicht in Ordnung sein können. Bei mir rastet z.B. eine Taste aus, wenn man zu feste draufdrückt (Krachen) und die LED-Anzeige am Ladestecker hat einen Wackelkontakt.... :)

    Aber alles in Allem ein sehr schönes Gerät, aber ich frage mich trotzdem ob ein x86-Laptop mit Linux nicht doch besser gewesen wäre ...

    Gruß,
    Sebastian
     
  3. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Einwandfrei

    Servus.

    Also ich habe nicht das geringste Problem mit meinem iBook. Keine Fehler, keine Macken, keine Ärgernisse.

    Grüße...
     
  4. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Re: Neue iBook's G4 Trackpad Problem?

     

    Hallo!
    Man wird nur paranoid, wenn man zuviel in Foren rumliest. Freu dich lieber einfach darauf! :)
    Nur weil irgendwer postet, dass eine Taste nicht 100% passgenau sitzt, fragen dutzende Leute: "Ich will mir das vielleicht auch kaufen, trau mich aber jetzt nicht mehr, wo ich lese dass es damit Probleme gibt, können bitte die anderen, die das Teil auch schon haben mal nachsehen und dann bescheidsagen, ob alles i.O. ist???"
    Das ist ziemlich albern. Wenn man sichergehen will, kann man ja immer noch direkt bei einem Händler kaufen und es vor gründlich testen.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass man ein defektes Gerät bekommt, ist ziemlich gering. mach dir mal keine Sorgen!
     
  5. eOnkel

    eOnkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2003
    hallo...

    kann dazu eigentlich nur sagen, dass mein IBook wirklich sehr gut verarbeitet ist und weder Tasten spinnen noch das Trackpad irgendwie zickt.

    Allerdings habe ich das Gerät auch beim Händler vor Ort gekauft und es dort gleich ausprobiert... Jetzt war es zwar fast genauso teuer wie aus dem Apple Store, dafür aber auch makellos.....Insgesamt hat der arme Händler 4 Stückerl ausgepackt bevor ich mit einem zufrieden war....... :)

    Gruss

    eOnkel
     
  6. dawensi

    dawensi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2003
    Hallo,

    vielen Dank für die flotten Antworten. @ricky2000: Wahrscheinlich hast Du recht. Man macht sich da wirklich total wahnsinnig.

    Auf jeden Fall ist das hier ein sehr netter Haufen, und ich werde ganz sicher öfter hier posten!

    Danke und schönen Restsonntag...

    Thomas
     
  7. micha10589

    micha10589 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.10.2003
    Trackpad iBook 12'' G4

    Hallo, kann dazu nur sagen, dass ich vor 10 Tagen beim MediaMarkt in Köln das erste iBook G4 (12'') in Aktion gesehen habe. Und was war: Der Mauszeiger ist wie wild rumgesprungen, wenn man das Trackpad benutzt hat. Habe im Laden einen Neustart gemacht (iBook war nicht gesperrt), hat aber nichts geändert. Habe einen Verkäufer darauf hingewiesen, vor ein paar Tagen war ich nochmal da, da war an derselben Stelle ein Gerät, das funktionierte. Weiss aber nicht, ob es dasselbe war. Ach ja, außerdem war die Tastatur im Bereich der Funktionstasten seltsam nach oben gewölbt.

    Habe noch immer mein Powerbook 1400, weil ich mit dem heftige Hardware-Probleme (Akku) hatte, die Apple trotz AppleCare-Garantie nicht eingestehen wollte. Daher seit 2 Jahren noch einen zusätzlichen PC fürs Internet und nun schwanke ich, ob ich mal wieder schwach werden soll... Aber die Hardware war und ist Apples hässliche Kehrseite - weil ja die Vorderseite (= Software) so gelungen ist. (Siehe auch das iPod-Batterieproblem.)

    Scheint nicht wirklich besser geworden zu sein seit damals.
     
  8. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Holla,

    die Wölbung der Tastatur bei den Funktionstastenlag wahrscheinlich daran, dass die Arettierung zwischen der F% und der F6-Taste nicht richitg verschlossen war. Unter der Tastatur sitzt nämlich der Speicher und die Airport-Karte und soweit ich das mitbekommen habe, werden die Tastaturen immer "geöffnet" ausgeliefert (zumindest war das bei meinen zwei iBooks bisher so).

    Gruß
    Blalalama
     
  9. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    mein ibook ist auch TOP, KEINE einzige macke! PERFEKT :)

    war auch erst wahnsinnig weil ich angst hatte mein ibook würde nicht heile sein ;)
     
  10. diarrhoe

    diarrhoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Nach 3 Wochen warten is meins nun auch da....

    Und meins hatt keine Macken, hab mich nen ganzen Tag hingesetzt und ausprobiert und nachgeguckt, nix!

    Also Leute macht euch mal keine Sorgen, probiert es einfach mal aus, ihr werdet begeistert sein.


    Ciao

    Marten
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Trackpad Problem
  1. MrAppleFan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    289
  2. unsolved
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    402
  3. martinibook
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    264
  4. IDF
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    332
  5. Mobby
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    552