iBook G4 - Seltsame Grafikprobleme

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von fanatika, 11.06.2004.

  1. fanatika

    fanatika Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2004
    Seltsame Grafikprobleme IBook

    Hallo Leute,

    habe seit gestern ganz merkwürdige Grafikerrors auf meinem IBook. Und zwar in allen Programmen. Hoffe mal das es kein Problem mit der Grafikkarte ist.

    Ich häng Euch mal ein Screenshot an.

    Mein IBook ist noch relativ neu, ich wär also noch in der Garantie, sollte es an der Grafikkarte liegen.

    Habe auch schon mal die Auflösung geändert, hat leider jedoch nichts gebracht.


    Hilfe krieg panik :eek:

    Gruß
    Fanatika
     

    Anhänge:

  2. two

    two MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Bevor ich bei Apple anrufen würde, würde ich es evtl.
    mit einer Neuinstallation versuchen.
    Sieht aber wirklich nicht gut aus :(

    Gruss,
    Thomas
     
  3. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Man könnte auch mal einen externen Monitor dranhängen. Wenn dort das gespiegelte Bild ok ist, ist mit der Software alles in Ordnung.
    Ich vermute aber auch, daß es ein Hardwaredefekt ist. Vor allem, daß der Fehler von einem auf den anderen Tag aufgetreten ist. Hast Du kurz davor was installiert?

    Grüße,
    Flippidu
     
  4. fanatika

    fanatika Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2004
    Hmm, das mit dem externen Monitor probier ich mal heute abend, wenn ich zuhause bin.

    Hab die letzen 2 Tage meiner schwachen Errinerung nach VLC von 0.7.0 auf 0.7.2 aktualisiert. Ansonsten hab ich am 08 Juni AirPort und Security Update gefahren, und am 10 Juni das Itunes Update.

    Sonst fällt mir nichts ein. Neuinstallation fänd ich ja ein bischen ärgerlich....bin u.a aus diesem Grund wech von Windows.

    Dennoch danke schonmal für Eure tipps.

    Gruß
    Fanatika
     
  5. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Also Deine Installationen bzw. Updates von VLC, Security Update, Airport und iTunes schliess ich mal aus, denn die haben bei mir allesamt keine Probleme bereitet.
     
  6. fanatika

    fanatika Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2004
    Hallo zusammen,

    hab grade mal einen externen Monitor angeschlossen, leider überträgt sich der Fehler dann auch auf den 2. Monitor.

    Bleibt nur noch die Neuinstallation ? Oder hat wer anders noch Ideen ?


    Gruß
    Fanatika
     
  7. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Für mich sieht das so aus, als hätte entweder die Grafikkarte einen Knall oder die Treiber.

    Du könntest noch mal den Hardware-Test laufen lassen – ob der was findet, bleibt allerdings fraglich.

    Um einen Defekt der Grafikkarte auszuschliessen, wirst du um eine Neuinstallation wohl nicht herumkommen. Alternativ könntest du jemand bitten, dir die Treiber-Software zu schicken.
     
  8. fanatika

    fanatika Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2004
    Also der Hardwaretest hat alle Tests bestanden, obwohl er anstatt wie beschrieben 4-8 Minuten über 30 Minuten gebraucht hat.

    Dafür bemerke ich grad das nach dem Neustart (nach dem Test) das Bild wieder stimmt. Hatte das Ibook allerdings (vor dem Test)
    schon mehrmals neugestartet.

    Meint Ihr das is was ernstes, oder doch eher das die Treiber einen kleinen hänger hatten ???

    Gruß
    Fanatika

    Edited
    Ahrgl ich nehm alles zurück.....es ist noch da :(

    Dann installier ich gleich wohl mal neu.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2004
  9. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Tipp: Wenn man bei der Installation die Option "Archivieren und Installieren" wählt, kann man - entsprechenden Platz auf der Platte vorausgesetzt - das OS X neu installieren lassen und behält alle Einstellungen und persönlichen Daten. Das ist ein großer Unterschied zu Windows, wo man spezielle Verzeichnisse anlegen oder aufwändige Backups fahren musste. Die Programme bleiben auch erhalten und funktionieren größtenteils auch weiter (auch im Gegensatz zum allgemeinen Windows-Verhalten).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen