Ibook G4: RAM und HD nachrüstbar?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von alex3d, 21.07.2006.

  1. alex3d

    alex3d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.07.2006
    Hi,

    überlege mir einen Ibook-Kauf. Dazu die Frage: Wenn mit 512MB RAM oder 40GB HD nicht mehr reichen, kann ich die dann auch so einfach aufrüsten wie das beim MacBook möglich ist?

    Danke
     
  2. schabenpfel

    schabenpfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Hi Alex3d!

    Willkommen im Forum :)

    Ibook kannst du auf max. 1,5 GB RAM aufrüsten. HD? Keine Ahnung!
    Müsste aber kein Problem sein... Und es gibt ja noch externe Festplatten
    falls du da ein Problem haben solltest.

    Gruß!
     
  3. alex3d

    alex3d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.07.2006
    Danke für den Gruß!

    Geht das beim Ibook ebenfall so leicht von der Hand? Beim MacBook muss man das Gerät ja nur umdrehen, den Deckel aufmachen und neuen Baustein gegen den alten tauschen.

    Oder muss man wie beim PC "aufschrauben" usw.?
     
  4. ruffino

    ruffino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Hallo, den RAM kannst Du relativ einfach aufrüsten, im Handbuch findest Du auch eine Anleitung wie es geht. Du brauchst nur einen besonders feinen Schraubenzieher.
    HD geht im Prinzip wohl auch, du musst allerdings handwerklich ziemlich geschickt sein, weil Du das Book ziemlich auseinandernehmen musst. Wenn Du die Suche benützt müsstest Du eigentlich ein paar Anleitungen finden wie es geht.
    Ruffino
     
  5. rev

    rev MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Nein, das ibook muss man komplett zerlegen für die Festplatte.
    siehe http://www.pbfixit.org
     
  6. schabenpfel

    schabenpfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Wie beim PC? Nöööö... :D

    Nich mal rumdrehen! Tastatur aufklappen, kleines Deckelchen wegschrauben und RAM-Baustein rein.. fertig!
     
  7. alex3d

    alex3d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.07.2006
    Ahja, super danke!

    Noch eine Frage in diesem Zusammenhang: Gibt es spezielle Ibook-Arbeitsspeicher (RAM) oder kann ich im Grunde jeden Baustein bis zu einer bestimmten Größe kaufen?

    @rev: Link funzt nicht?

    EDIT: Ok, den Shop hab ich gefunden. Gibts allerdings auch deutsche Shops dazu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2006
  8. schabenpfel

    schabenpfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Du brauchst Apple-Speicher dazu:

    Apple-Store
     
  9. rev

    rev MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    ups, es war www.pbfixit.com
    Ram einbau geht sehr leicht. aber Festplatte halt nicht so leicht...
     
  10. alex3d

    alex3d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.07.2006
    Danke!

    Ein Ibook G4 hat ja nur einen RAM-Slot... d.h. ich müsste das alte 512 rausnehmen und sinnvoll wäre dann nur, einen 1GB-Baustein rein, oder übersehe ich etwas?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen