iBook G4 - Festplatte beschädigt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von bugs, 08.04.2007.

  1. bugs

    bugs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Hallo miteinander,
    ich habe seit heute morgen ein kleines Problem mit meinem iBook G4. Als ich mich heute morgen rangesetzt habe, habe ich erstmalig ein lauteres Brummen der Festplatte gehört. Die Musik aus iTunes hatte plötzlich ab und an Aussetzer, das Wechsel zwischen den Programmen verlangsamte sich auch deutlich spürbar.
    Nach einem Neustart war alles wieder okay, bis nach 20 Minuten erneut die Probleme auftraten. Erneut Neustart, welcher nun 15 Minuten dauerte.
    Das Arbeiten ist nun sehr, sehr langsam. Das Brummen ist ab und an auch immer wieder zu hören. Das war die letzten zwei Jahre nie der Fall.

    Handelt es sich dabei um ein bekanntes Problem? Ist es nur eine temporäre Erscheinung, die wieder verschwindet? Benötige ich demnächst eine neue Festplatte?

    Fragen über Fragen. Hat jemand Antworten parat?


    //bugs
     
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    588
    MacUser seit:
    29.09.2006
    Als erstes benötigst Du ein aktuelles Backup Deiner Daten !!!

    Festplatten sind mechanische Baugruppen, die einer Alterung unterliegen und somit auch mal ausfallen können. Und wenn Krach aus einer Platte kommt, ist das auf keinen Fall ein gutes Zeichen.
     
  3. P-HD

    P-HD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    *Zustimm*

    Nix wie Daten sichern! Du kannst im Festplattendienstprogramm den S.M.A.R.T Status auslesen, der auch etwas über die "Gesundheit" der Platte aussagen kann. Ist aber kein verlässlicher Indikator für eine intakte Platte.


    P
     
  4. bugs

    bugs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Na super.
    Ich wollte jetzt erstmal die wichtigen Daten (Musik, Word, Bilder) auf den PC meines Vaters schicken (via W-Lan). Da das iBook teilweise extrem zickt, dauert das ewig.

    Was kostet mich eine neue Festplatte?
    Ein Blick bei eBay sagte mir, dass es dort eine 60GB-Version gibt, welche sowohl für iBook (G3/G4) als auch für das Powerbook (G3/G4) funktionieren soll. Ich habe aktuell noch 30GB drin, würde sowas bei mir funktionieren?
    Da merke ich mal, wie wenig ich mich letztlich doch auskenne... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2007
  5. bugs

    bugs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Nabend miteinander,
    ich muss leider nochmal mit meinem Problem nerven.

    Nachdem meine Festplatte die letzten drei Wochen problemlos funktionierte, lässt sich das iBook nun nach 10-15 Minuten nicht mehr bedienen. Die Festplatte brummt laut, nichts reagiert usw.
    Fakt ist, ich werde mir eine neue Festplatte zulegen. Zum einen, weil ich bis Ende des Jahres einen funktionierenden PC brauche und zum anderen, weil ich das iBook dann auch gerne funktionstüchtig veräußern möchte.

    Also. Durch die Forensuche bin ich auf einen eher umfangreichen Ein- und Ausbau vorbereitet.
    Als Nachfolger hätte ich beispielsweise folgendes im Auge: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=8088&showTechData=true (auf die technischen Daten bezogen).
    Ich gehe davon aus, dass dieses Modell in meinem G4 iBook einzubauen wäre?

    Wie wäre das Ganze dann aber nach dem Einbau. Auf der Festplatte wäre ja kein OS drauf und das jetzige System kann ich schlecht klonen, da die jetzige Platte nur wenige Minuten läuft. Reicht das dann, wenn ich einfach die OSX-DVD ins Laufwerk lege und das iBook starte?

    Über hilfreiche Antworten wäre ich euch wirklich dankbar!

    Danke
     
  6. adreu

    adreu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    13.11.2003
  7. bugs

    bugs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Dank dir, das ist schonmal eine große Hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen