iBook G4 - Fehlerpixel

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tosta, 20.04.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tosta

    tosta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2003
    Mal wieder Fehlpixel und ibook G4

    Hallo!

    Bei meinem 4 Monate alten Ibook G4 scheinen langsam die Fehlpixel mehr zu werden. Es handelt sich zwar (bis auf 2) aussschliesslich um Typ III Fehler (bei Schwarzen Hintergrund leuchten sie grün). Dies ist jedoch beim DVD schauen extrem nervig. Beim normalen Arbeiten mit weißem Hintergrund ist es halbwegs ok.
    Nun meine Frage: Muss man ca 20 (je nach Blickwinkel) grüne, 2 blaue und 2 rote fehlerhafte Subpixel hinnehmen?
    In welche Displayklasse fällt denn jetzt das Ibook?

    Grüsse tosta
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Innerhalb der Garantiezeit sind bis zu 2 Pixelfehler und/oder 5 Subpixelfehler möglich. Sind es mehr, und du hast sie nicht verursacht, dann würde ich beim Hersteller eine Reparatur oder Austausch verlangen.

    Klick mich!
    Mich auch!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Fuyufaya

    Fuyufaya MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2004
    http://www.prad.de/new/monitore/shownews_lex90.html

    Afaik fallen so gut wie alle Consumer-Displays in die Klasse II, d.h. dein Display ist ein 100%tiger Garantiefall...

    Es macht übrigens auch einen Unterschied, ob die Pixelfehler im Zentrum oder eher am Rand sind, aber bei der Anzahl, die du hast, spielt des auch schon keine Rolle mehr...
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen