iBook G3 von cyberport.de - Soll ich oder soll ich nicht?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von oe3vsfm4, 24.11.2003.

  1. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2003
    Tag Leute!

    Bin schon seit einiger Zeit bei ebay auf der Lauer um ein günstiges iBook zu ergattern. Nun habe ich gesehen, dass es das G3 800er iBook bei cyberport.de um 829,- EUR gibt. Das wäre fast günstiger wie die Preise die bei ebay so erziehlt werden. Ich würde das gerne kaufen, habe aber noch ein paar Fragen an die Community:

    1.) Habe gehört dass cyberport elend lange Lieferzeiten hat. Hat jemand Erfahrung ob das bei Apple-Hardware auch so ist?

    2.) Werde mir auch eine 256 oder 512 MB Speichererweiterung kaufen. 256 MB kosten wenn ich mich richtig erinnere bei cyberport 59,- EUR. Was meint ihr, soll ich gleich bei cyberport mitbestellen oder gibts die auch wo billiger (bin Zivi und muss sparen).

    3.) Das Modell um 829,- EUR hat nur ein CD-Rom-Laufwerk. Kann man ohne Probleme z.B. ein Combo-Lw einbauen?

    4.) Was sagt ihr generell zum Preis/Leistungs-Verhältnis?

    Bitte um eure Ratschläge, wenn alles passt werde ich morgen bestellen :) Also bitte fleißig posten.

    mfg, tom
     
  2. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Wo du bestellst ist egal, solange es sich um Markenram handelt.
    Man sollte so viel Ram wie möglich einbauen. Leg dann lieber noch nen paar Euro drauf.
    Bevor du an Experimente mit nem Combo Laufwerk denkst, nen Externes Laufwerk oder ein grösseres Budget sind wohl einfacher.
     
  3. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    iBook

    Moin!

    Hab gerade gesehen, dass Hako im MacUser.de Anzeigenmarkt sein relativ neues iBook verkauft. Allerdings verweist er auf seine Auktion bei eBay, was ja nicht gerade die feine Art ist... :rolleyes: Vielleicht ist das ja was fuer Dich.

    Klick mich.

    Gruss,

    der GermanUK
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2016
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    RAM gibt's z.B. bei DSP. Ohne Probleme geht der Umbau des Laufwerks sicherlich nicht: 1.) muss das halbe Book zerlegt werden (empfehlenswert nur für versierte Bastler) und 2.) resultiert daraus ein Garantieverlust.

    Kauf entweder direkt das 900er mit Combo oder eben nen ext. Brenner.

    Greetz,
    macfreak
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Statt G3 900 würde ich zum G4 raten. Es ist nur wenig teurer und hat eine bessere Grafikkarte. Kauf auf gar keinen Fall ein 800 nur mit CD!

    Und/oder schau doch mal obs nen Händler in deiner Nähe gibt. Da kannste vielleicht auch noch ein Restexemplar abstauben. Außerdem lohnt sich ein Kauf beim Händler schon allein deswegen, weil du eventuelle Displayfehler o.Ä. überprüfen kannst.
     
  6. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Natürlich lohnt sich ein G3 noch, erst recht zu diesem Preis. Das 900er kostet afai 949€, das G4 800 über 1100, und einen Geschwindigkeitsvorteil hat letzteres aufgrund des fehlenden L3 Caches und halben L2 Caches imho nicht. Und zum Spielen ist ein iBook doch eh nicht geeignet. Ich wüsste nicht, was man da falsch machen kann.
    Das 800er CD lohnt sich imho allerdings nur als Zweitgerät.
     
  7. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2003
    Hallo Leute, danke für eure bisherigen Antworten!

    Warum lohnt sich das 800er CD nur als Zweitgerät bzw. warum soll ich es auf keinen Fall nehmen? Das 900er ist ja immerhin um mehr als EUR 100,- teurer und wenn ich dann auch noch den Preis für Speichererweiterungen dazurechne geht sich schon fast ein G4 800 aus.

    Ich weiß jetzt echt nicht mehr was ich tun soll :)

    Bitte um weitere Tipps.

    mfg, tom

    PS: Ohne Combo-LW könnte ich leben
    PPS: Ich habe nicht vor auf dem iBook Games zu zocken
     
  8. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das kommt jetzt halt darauf an wiviel Geld oe3vsfm4 ausgeben will. Ich glaub auch nicht, dass sich das G4800 und das 900 soviel in der Geschwindigkeit unterscheiden. Das G4 hat allerdings schnelleren Bus, besser GraKa und schnelleren Ram, was es dann doch etwas fixer machen sollte. Hab leider grade keine Benchmarks zur Hand. Weitere Vorteil des G4: Slot-Loading Laufwerk :D Das ist doch schon ein Grund für 150€ mehr!

    Das 800 oder 900 Combo ist natürlich auch nicht verkehrt. Grade wenn man ein bisschen sparen will.

    Ich spiele mit dem iBook Warcraft 3. Das geht schon. Aber wer spielen will kauf sich doch einen PC oder am besten eine Konsole.
     
  9. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Ein reines CD-ROM Laufwerk ist meines Erachtens irgendwie total sinnlos...

    Greetz,
    macfreak
     
  10. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Zwar kämst du mit dem 900 + RAM schon fast in die Region eines G4 800, aber was bringt dir ein G4 800 mit nur 256MB? Wenn du das aufrüsten würdest, wärst du wieder deutlich über dem 900er.

    Und ich hielt das 800er für ein Zweitgerät, weils eben nur ein CD-Leselaufwerk besitzt. Also nicht mal einen CD-Brenner.
    Wenn du damit klarkommst, dann solltest du wirklich zuschlagen, für den Preis ist es nämlich einmalig :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen