ibook g3 und Videoanwendungen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von michi87, 28.02.2006.

  1. michi87

    michi87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2006
    Hi Forum

    Bevor jemand meckert ich hab zuvor in der Suchfunktion gesucht und nichts konkretes gefunden!!!

    Folgendes Problem:

    ibook G3 800 mhz, 640 mb ram, Tiger

    Mitlerweile hab ich schon oft gelesen, dass Videoanwendungen nicht so flüssig drauf laufen sollen. Gerade die neueren Formate wie divx ect. Kann mir jemand sagen ob meine Bedenken berechtigt sind? Ausprobieren kann ich es bis jetzt noch nicht da ich es erst am Freitag bekommen werde.

    gruß michi
     
  2. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    hey,
    muss dir leider sagen das das ab und zu der fall ist. hatte öfters fehlermeldungen und gestocke auf meinem G3 bei videos.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    zum anschauen von neuen videos mit aufwändigem codec ist schon oft ein g4 von nöten. videobearbeitung würde ich mir an einem g3 nicht zumuten wollen, obwohl es durchaus möglich ist.
     
  4. michi87

    michi87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2006
    nein videobearbeiten will ich nicht aber ganz gewöhnliche mpeg oder avi Filme müssten ja kein problem sein. Notfalls muss ich halt den film umkonvertieren in ein Format mit dem die das ibook kein Problem hat Zum Videobearbeiten sollte ich eher dein PM nehmen der ist da sicherlich besser geeignet @nicolas-eric
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen