iBook G3 Netzteil

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Mac.old, 26.08.2006.

  1. Mac.old

    Mac.old Thread Starter Gast

    Moin, Moin

    habe mir bei e-bay ein g3 700 mHz, 14", 30 GB, 640 MB, Combo, neues Logigboard, ersteigert.
    Leider ohne Netzteil.
    Wenn ich nun ein neues oder ein gebrauchtes Netzteil suche, welches ist kompatibel?
    Kann mir jemand helfen?

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hi,

    also ich hab auch ein G3 - und einen G4 Akku drin. Also sollte ein Netzteil vom G4 auch gehen.
    Sieht genauso aus, wie dass aus dieser Auktion: http://images.google.de/imgres?imgu...ges?q=ibook,+Netzteil&svnum=10&hl=de&lr=&sa=G, allerdings fehlt dabei noch ein kleines Teil um es in die Steckdose zu stecken (was zum Laden ja schon von vorteil wär, so ne Steckdose...)
    Aber in der Richtung muss es aussehen

    cheers

    Michael
     
  3. Mac.old

    Mac.old Thread Starter Gast

    Danke für deine Antwort.
    Sind die Akkus den gleich???
     
  4. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hi,

    also ich hab in Australien nen neuen kaufen müssen und der hat mir gesagt, der G3 Akku wäre ne spezielle Serviceleistung, insgesamt ca. 200 Euro. War mir zu bekloppt, ich hab mich umgehört und hab dann nen G4 Akku gekauft für den normalen Preis (um die 100 Euro glaub ich). Hat geklappt, mein G3 hat aber noch ne etwas andere Farbe (ist nicht auf der Oberfläche weiß, sondern weiß und darüber ne transparente Kunststoffschicht). Das ist auch der einzige Unterschied, ansonsten läuft es super. Den Farbunterschied sieht man eigentl. gar nicht

    cheers

    Michael
     
  5. Mac.old

    Mac.old Thread Starter Gast

    Ich habe mir noch ein iBook für meine Frau gekauft. Bis auf CPU (jetzt 800mHz) und Grafik (jetzt 32MB) das gleiche. Jetzt habe ich erstmal ein Ladegerät. Trotzdem gibt es bei den Akkus doch Unterschiede in der Leistung, oder? Demnach sollten meiner Meinung nach andere Ladeströme vorhanden sein.
    Die "Dinger" sind ja nicht ganz billig und ich möchte kein Akku oder ein iBook "abschießen"!!!
    Da ich jetzt mit meinem Studium anfange brauche ich ein zweites Ladegerät.
     
  6. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Also ich studiere auch mit nur einem Ladegerät. Muss man halt dran denken das einzupacken - ich vergess da eher immer mein Handyladegerät.
    Meines Wissens sind die Akkus gleich - wenn die Laufzeit/Kapazität in Ah höher ist, dann kann es trotzdem mit der gleichen spannung geladen werden - dauert dann nur was länger.
    Glaube ich, bin aber kein Elektriker, vielleicht mal in nem Apple-Store nen Mitarbeiter mit Ahnung fragen (also bitte nicht zur "Ich bin aber blöd" Filiale...)

    cheers

    Michael
     
  7. Mac.old

    Mac.old Thread Starter Gast

    Klar reicht zum Anfang ers mal eins. Das beantwortet aber leider immer noch nicht meine Frage.
    Welche der Ladegeräte sind bei diesen Geräten kompatibel?
    Ich habe mal nach geschaut, sind G3 und G4 Akkus nicht unterschiedlich???
     
  8. Udo2

    Udo2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.02.2006
    mal bei iFixit nachsehen: das sind die Teile alle gelistet!
     
  9. Mac.old

    Mac.old Thread Starter Gast

    habe nun eins bei e-bay gekauft. billig und gut

    danke für eure hilfe
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Netzteil
  1. BjoernDiez
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.080
  2. Lingi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.530
  3. fons
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.367
  4. Irmaki
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    652
  5. pornoadorno
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    617

Diese Seite empfehlen