iBook G3 Clamshell Speicherupgrade -> auch SO-DIMM PC133 möglich?

Diskutiere mit über: iBook G3 Clamshell Speicherupgrade -> auch SO-DIMM PC133 möglich? im MacBook Forum

  1. MilchKaffee

    MilchKaffee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2006
    Hi,

    ich habe für meine Freundin ein Clamshell iBook gekauft und möchte gerne den Tiger oder den Panther drauf installieren. Leider verfügt das Book nur über 32 MB RAM. Insofern würde ich gerne 256 MB hinzufügen.

    Das iBook ist dieses: http://www.apple-history.com/?page=gallery&model=ibook&performa=off&sort=date&order=ASC

    Was kommt denn da rein? SO-DIMMS mit 144 pins?

    Wenn ja, kann ich da auch SO-DiMMS mit 133 MHZ reinstecken? Oder müssen es die mit 100 MHZ sein?

    Dank!!
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    133er sind abwärtskompatibel zu den 100ern. auf jeden fall war das bei den dimms für den zur selben zeit verkauften imac g3 der fall.

    denk dran dass du da tiger nur von cd installieren kannst. ein bootfähiges dvd laufwerk kann man nur über firewire da anschliessen, was ja nicht an dem teil vorhanden ist. panther kam standardmässig auf cd.

    was hast du für das book bezahlt? über 100 euro?
     
  3. MilchKaffee

    MilchKaffee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2006
    Ich installiere per Firewire-Target-Mode und habe 140,- dafür bezahlt. Ich denke das ist OK ...

    Fressen die eig. alle RAM-Bausteine oder muss man da auf eine bestimmte Marke achten?
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    firewire target mode? das von dir gepostete ibook hat aber kein firewire. oder hast du deiner freundin die SE variante gekauft? die hatte das glaube ich.

    ich hatte damals für meinen imac g3 ganz normalen speicher im pc shop gekauft.
    angeblich sollten nur 256 rein gehen in den slot, aber es passte auch ein 512er modul.

    hier gibts nen 512er der definitiv passt. unter 512 würde ich osx nicht wirklich jemandem zumuten wollen. wenn du noch was gutes tun willst, dann bau noch eine 5400 RPM festplatte da ein. dann wirds erheblich schneller als mit den recht laangsamen original platten. auf diese weise kann man mit dem book im netz surfen oder mit wird arbeiten ohne dass es sich irgewndwie langsam anfühlt.
    meinen alten aufgemotzten imac g3-400 nutzt die frau eines freundes. der ist echt schnell genug für dinge wie itunes, surfen, mailen, textdokumente verfassen, und sonstigen kleinkram.
     
  5. MilchKaffee

    MilchKaffee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2006
    Stimmt, Du hast recht; nur das SE hat Firewire .. Ich hatte das mal und bin, als ich den Beitrag geschrieben haben fälschlicherweise davon ausgegangen, dass alle Clamshells das haben.

    Ja, gut, dann muss ich schauen ... wird sich schon eine Lösung finden.

    Ich denke Sie möchte nur surfen, chatten, ab und zu mal nen Brief schreiben, evtl. reichen da 288 MB mit dem Panther.

    Ich hatte auch mal nen iMac G3, da lief der Panther; eingebaut waren glaub ich 256 MB und man konnte eig. die Standards damit erledigen. Natürlich nicht großartig multitasken; dann muß ich hier halt mal sagen, dass sie nicht 30 Programme gleichzeitg aufmachen soll. :)
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    du kannst die platte aus dem book aber auch ausbauen und in ein 2.5" FW gehäuse stecken. dann kannst du an jedem anderen mac tiger drauf installieren (sofern du eine lizenz dafür hast). auf dem book ohne FW kann man es glaube ich sowieso nicht direkt installieren.
    hier gibts ne anleitung für alle möglichen bauarbeiten am clamshell:
    http://www.ifixit.com/Guide/49.0.0.html

    also tiger ist prinzipiell nen tick schneller als panther. auch an sonnem g3. allerdings braucht es viel speicher. durch abschalten vom dashboard und spotlight kann man aber schon einiges sparen...
     
  7. MilchKaffee

    MilchKaffee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2006
    Wie stellt man den das Dashboard und Spotlight ab? Klingt interessant.
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    dashboard kann man in onyx ausschalten. spotlight geht anders. steht aber hier im forum. spotlight braucht aber nur ressourcen wenn es die platte indiziert. wenn das fertig ist brauchst nur n paar MB und läuft im hintergrund...
     
  9. MilchKaffee

    MilchKaffee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2006
    Ok, werd ich mal probieren. Danke für die Infos!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Clamshell Speicherupgrade Forum Datum
externer Monitor am iBook Clamshell ??? MacBook 09.01.2013
Warum ist ein iBook Clamshell so teuer??? MacBook 03.03.2012
ibook Clamshell mit OS9 wie komme ich ins Internet??? Dringend?? MacBook 26.12.2011
iBook Clamshell & Tiger MacBook 28.06.2009
PB G3 Pismo und iBook G3 Clamshell MacBook 20.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche