iBook G3 12'' 800 - Passt das Toshiba SD-R6372 (DVD-Brenner)

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von unruhschuh, 30.07.2004.

  1. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Passt das Teil da rein? Ich denk mal schon, müsste doch ne Standardgröße sein. Haben G3 iBooks grundsätzlich ein Laufwerk mit Schublade?

    Und die andere wichtige Frage wäre: Funktioniert das ganze dann mit iTunes/iDVD? Ich habe schon etwas von einem Patch gelesen, aber immer nur im Zusammenhang mit externen Brennern.

    Sind die original iBook Laufwerke von Toshiba?

    Der Brenner kostet bei Alternate gerade mal 139,00 € und ist damit - soweit ich das bisher gesehen habe - günstiger als ein externer Firewire-Brenner.

    Ich bräuchte den Brenner fürs Backup. Klar kann ich da auch einen externen nehmen, aber wie gesagt isses wahrscheinlich günstiger und praktischer, und da ich eh vorhab das iBook aufzuschrauben zwecks Festplattenupgrade fällt der Brennereinbau auch nicht mehr ins Gewicht.
     
  2. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Kann mir niemand sagen, ob es Unterschiede in der "Anatomie" der slim-line-Laufwerke gibt (z.B. Stecker auf der anderen Seite usw.)?
     
  3. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    Und extern

    würdes dir nix taugen? bedeutend weniger Schraubstress und du kannstes auch an andere Rechner hängen.
     
  4. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Mein (noch nicht ganz) iBook hat nur ein CD-Rom-Laufwerk und da ich schon gerne ein DVD-Laufwerk hätte muss ich sowieso schrauben, also kanns auch gleich ein Brenner sein. Kostet im Endeffekt weniger als ein DVD-Laufwerk + externer DVD-Brenner.

    Ich hab inzwischen festgestellt, dass alle standard-slim-line-Laufwerke reinpassen müssten. Jetzt ist nur die Frage ob der DVD-Brenner Master oder Slave sein sollte ...
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  6. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Vielen Dank, das hilft mir schonmal beim Ein/Umbau!
    Und auf xlr8yourmac hab ich gelesen, dass genau dieser Brenner in einem Powerbook einwandfrei funktioniert banana
    Jetzt muss nurnoch mein iBook eintrudeln ... *ungeduldigwart*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen