iBook erkennt iPod nicht

Diskutiere mit über: iBook erkennt iPod nicht im iPod Forum

  1. Tobidei

    Tobidei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Hallo ihr Lieben...

    ich bin echt kurz vorm verzweifeln!!!

    Mein iBook G4 erkennt meinen iPod (4.Generation) nämlich nicht mehr, wenn ich es über Firewire mit ihm verbinde. Weder auf meinem Schreibtisch noch in iTunes erscheint das iPod-Symbol. Der iPod lädt zwar fröhlich seinen Akku auf, aber ansonsten tut sich da überhaupt gar nichts. Hab auch schon unter den iPod-Einstellungen in iTunes geguckt, aber da steht nur: Kein iPod angeschlossen! Dann hab ich den iPod ge-resetted (sagt man das so?) und iTunes nochmal neu installiert. Ergebnis: *******e passiert immer noch nix.

    Mein USB-Kabel hab ich leider nicht mehr, sonst hätte ich´s mal damit versucht, aber es muss doch auch ne andere Lösung geben oder?????????

    Bittebitte helft mir...

    Dickes Merci

    der Tobi
     
  2. hippog

    hippog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2005
    ich hatte auch das problem allerdings auf win xp, bei mir hat nur formatieren geholfen..
    miese Lösung aber wenn du die daten gesichert hast ist es noch machbar...
    aber vielleicht legst du einfach mal die mitgelieferte cd ein, da ist auch nützliche software mitgeliefert, allerdings weiß ich nicht ob da auch mac treiber drauf sind, denn es klingt nach fehlenden treibern
     
  3. el_schinkone

    el_schinkone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2004
    haste den Ipod mal resettet hatte das gerasde auch an den strom damit und dann hold ein und aus, dann menü + auswahltaste drücken
     
  4. hippog

    hippog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2005
    was zeigt den der iPod an, wen du ihn anschließt?
    Zeigt er überhaupt was an?
     
  5. Tobidei

    Tobidei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Danke erstmal für eure Tipps...Hat aber leider erstmal nichts genützt Treiber-CD hab ich im Moment leider nicht hier, muss mich mit der Lösung also noch bis morgen begnügen...
    Wenn ich den iPod ans iBook anschliesse, steht da so wie immer "Bitte nicht trennen".

    Tja, zur Not muss ich eben zu Gravis laufen... Aber das will ich eigentlich nicht.

    Viele Grüsse vom kalten Niederrhein

    tobi

    PS: Reset funktioniert bei mir irgendwie auch nicht, obwohl ich alles richtig gemacht habe: An den Strom angeschlossen, Hold ein und wieder ausgeschaltet und danach Play+ Menü Taste gleichzeitig gedrückt. Aber irgendwie interessiert das den iPod recht wenig, der reagiert darauf nicht. Vielleicht hat er ja auch ne Winterdepression...
     
  6. Tobidei

    Tobidei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Ahh, noch was! Hab gerade den iPod-Updater runtergeladen, und der sagt mir: Ein iPod ist mit dem Computer verbunden, aber er wird nicht auf dem Schreibtisch aktiviert! Was hat das denn jetzt wieder zu bedeuten?
     
  7. mightymanyu

    mightymanyu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Versuch mal, ob die ihn mit dem USB Kabel zum Laufen bekommst. Ich hatte ein ähnliches Problem. Nur andersherum. bei mir ging er nicht mit dem USB Kabel sondern nur noch mit dem Fire Wire Kabel. Das Problem konnte ich mit einem Reset beheben!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook erkennt iPod Forum Datum
Ipod G3 übers Ibook einrichten iPod 09.08.2011
Ipod-musik auf neuen ibook übertragen iPod 30.10.2007
ipod nano - neu -Nschließn an iBook iPod 09.10.2007
Wie Musik von iPod auf iBook G4 bekommen? iPod 11.07.2007
F: Stoppuhr Nano -> ibook iPod 02.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche