iBook - Dosen -Tausch für DSL

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Darkknight, 06.10.2003.

  1. Darkknight

    Darkknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2003
    Hi,

    ich hab hier 'n Windowslaptop an 'nem DSL-Modem hängen, quasi: Switch --> Kabel zum Modem --> Modem --> Kabel zur Netzwerkkarte --> Laptop, ganz einfach. Es handelt sich dabei um handelsübliche Netzwerkkabel.

    Jetzt würd' ich gern den Laptop gegen mein iBook tauschen, muss ich an der Kabeleigenschaft 'was ändern? Braucht das iBook die (zugegebenermaßen) teureren Crossover-Kabel für die Modemverbindung?

    Für schnelle Hilfe immer Dankbar! Greetz. DK
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Da mußt du wohl nichts ähndern, die Reihenfolge ist bei jedem Gerät dieselbe. Beim Modem waren ja wohl Kabel dabei, mit denen sollte es auf jeden Fall gehen.
     
  3. Smokin76

    Smokin76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2003
    Sollte er...

    eigentlich nicht brauchen. Ich hab mein iBook schon direkt mit PC gekoppelt, mit dem Standardnetzwerkkabel und das funzte, obwohl man ja eigentlich ein Cross bräuchte.

    Es scheint so, als ob die Netzwerkkarte auf'm iBook erkennt, welches Kabel dranhängt und sich danach richtet, was die Gegenstelle braucht.

    MfG Alex
     
  4. Darkknight

    Darkknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2003
    nö funzt net. hab das ibook angesteckt und mich penibel an die hier verbreiteten anleitungen gehalten aber ich bekomm keine verbindung.

    tips ? DK
     
  5. Smokin76

    Smokin76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2003
    Habe die...

    gleiche Kombination:

    Splitter --> Modem --> Netzwerkkabel (normales) --> iBook --> Netzwerkeinstellungen mit PPPoE und fertig war der Lack.

    Keine Ahnung, warum das bei Dir nicht funzt. Ich benutze definitiv kein Cross-Kabel.

    MfG Alex
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ähm, beim Mac braucht man keine solchen komischen Crossover-Patchkabel. ;) Die Netzwerkkarte (NIC) dreht die Anschlüsse selbst.

    Crossover ist übrigens auch nur für Host-to-Host-Verbindungen ohne Switch/Hub gedacht und völlig unsinnig bei deiner Konfiguration. Es kommen aber immer noch genügend PC-usende Leute auf solche Ideen und stehen dann zeternd vor mir wegen solcher Lapalien...
     
  7. Darkknight

    Darkknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2003
    Alles klar, das war mir schon bewußt. Aber das Gerücht hab ich mal hier irgendwo aufgeschnappt. Mein Problem is' aber eindeutig das Kabel. Anscheinend ist es gut genug für 'n Windowsrechner aber nicht für mein (heut angekommenes) iBook. Macht aber nichts, da noch andere Kabel bei mir 'rumschwirren. Deshalb schreib ich grad auch auf meinem iBook.

    I love it.

    Danke für eure Hilfe, Greetz. DK.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Dosen Tausch
  1. w_roy
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    342
  2. bigmatze
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    153
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    659

Diese Seite empfehlen