ibook Display voll dunkel

Diskutiere mit über: ibook Display voll dunkel im MacBook Forum

  1. JuliaStgt

    JuliaStgt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2005
    :(
    gestern gings noch. Kennt ihr das, wenn das display abdunkelt, wenns nicht benutzt wird? So ist es jetzt die ganze Zeit, auch wenn ich schreibe!!!
    Gestern war es noch richtig hell und jetzt??? Total dunkel.
    Dabei hab ich nichts gemacht! Nur angeschaltet. Habs auch schon neu gestartet...
    Hilfäääääääää!

    *traurige* Grüße
    julia.
     
  2. Geolino

    Geolino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Hm, hey Julia, ich kann da nur sagen, probier mal PRAM Reset, der stellt so ziemlich alles zurück, was es gibt *g* und ich weiß allerdings leider nicht wie die Tastaturkombi dafür ist...

    Wann hast du denn das Book von HSE bekommen?

    Grüssle, geo
     
  3. JuliaStgt

    JuliaStgt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2005
    PRAM reset? Nicht da ich was kaputt mach *unschuldigkuck*
    habs am Mittwoch bei HSE abgeholt :)

    LG Julia.

    Mein DISPLAY IST IMMER NOCH DUNKEL HÜLFFEEEE!
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Pram reset löscht Voreinstellungen, auch eventl. defekte macht nichts kaputt nur event. mußt du einiges(wenig) neu einstellen.
    TastenKombi :Neustart und dann: Apfel+Alt+P+R den Startton 3x tönen lassen.
    ABER, manchmal ist der Teufel ja ein Eichhörnchen hast du event. die Monitorhelligkeit verstellt??
    Taste F1 dunkler Taste F2 heller??
     
  5. ynos

    ynos Gast

    Hi Julia,

    ich habe seit einiger Zeit auch so merkwürdige Abdunkelungen.

    Ich vermute eines von den folgenden Gründen:

    - Logicboard-Fehler, da es bei einigen Auslastungs-Prozessen schlimmer wird
    - Backlight- oder Inverter-Kabel. Entweder Wackelkontakt oder kaputt
    - Die Batterie hat ne Macke, da mein Display bei Netzbetrieb deutlich heller ist

    Eventuell hilft es dir bei der Fehlersuche!

    Gruß ins Ländle

    y.
     
  6. JuliaStgt

    JuliaStgt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2005
    Das PRAM-Reset hat funktioniert!!!!
    Ich bin soooo glücklicz ;-)

    Aber: Wie kann sowas passieren? Und was ist PRAM?
    *ursachenforschungbetreib*
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Es werden dort alle möglichen Einstellungen gespeichert, um beim Neustart dann den Rechner so wieder zu starten, wie du ihn abgeschaltest hast, also wie die Icongröße auf dem Desktop war, Fenstergrößen einiger Programme, Lautstärke, auch die Helligkeit des Displays und diverse andere sachen, aber der rechner ist auch nur ein Mensch, wenn der dann mal aus welchen Gründen auch immer falsche Zeiche schreibt, ist die Voreinstellung defekt und der Ärger geht los.
    Wenn du Probs hast ist das übrigen die am meisten empfohlene Lösung..
     
  8. ynos

    ynos Gast

    Na, ist doch super, ibook läuft also wieder.

    Aber, hab ich das richtig verstanden, du hast das Ding vom Homeshopping-Sender???
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Ohne jetzt an Dir zweifeln zu wollen… manchmal passieren halt so Fehler… aber die Hell- und Dunkel Tasten sind Dir schon bekannt, oder?

    Falls nicht, möglicherweise hast Du die nur betätigt und der Reset hats wieder auf ab Werk gesetzt. ;)
     
  10. soulkrates

    soulkrates MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Hat es vllt. was mit dem "Energie sparen"-Modus zu tun?

    EDIT: Evtl. hast du den Ruhezustand des Monitors aktiviert!?! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook Display voll Forum Datum
Display iBook (Dual USB 12") und Powerbook G4 12" - immer das gleiche? MacBook 18.08.2012
iBook G3 Schraube lösen MacBook 17.08.2010
ibook mit defetem display platt machen MacBook 04.08.2010
ibook display bleibt schwarz MacBook 30.07.2010
iBook Display flacker teilweise MacBook 31.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche