iBook Combo - Trackpad spinnt gelegentlich

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von McFly, 01.07.2003.

  1. McFly

    McFly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2003
    Hallo zusammen,

    gelegentlich kommt es vor, das nach einger Betriebszeit meines Combo 800 das Trackpad merkwürdig reagiert. Bewegungen werden dann nicht voll umgesetzt - an eingien Stellen wirkt die Bewegungsfläche wie tot. Das hält dann für einige Minuten an und nach ein wenig ärgerlichen Herumfahren auf dem Pad reagiert dann alles wieder normal. Erklären kann ich mir das leider nicht.
     
  2. pixo

    pixo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.02.2003
    das Problem habe ich jetzt irgendwie auch..habe 10.3.1 drauf.
    hmm..vielleicht 'ne Lösung?
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Ich hab das 12" PowerBook und wenn es aus ist und neben dem geöffneten Fenster steht, hab ich dieses Problem dann auch, sobald es warm ist, ist alles wieder gut :)
     
  4. pixo

    pixo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.02.2003
    ich habe gelesen, dass es entweder an schmuck, fettigen fingern, oder hardwarefehler liegen kann..


    ich habe Angst um mein iBook :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Combo Trackpad
  1. iWeiss
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    593
    eMac_man
    10.07.2006
  2. tashbarg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    474
    tashbarg
    17.05.2005
  3. retepppank
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    476
    Flupp
    10.12.2004
  4. hbking
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    623
  5. heiner geissler

    iBook 900 M7 32MB Combo

    heiner geissler, 18.03.2004, im Forum: MacBook
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    341
    slex
    18.03.2004