iBook bootet nicht mehr...Hilfe

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von teebeutel, 23.12.2006.

  1. teebeutel

    teebeutel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.11.2005
    Habe folgendes Problem:
    Habe vor einigen Tagen auf meinem iBook OS 10.4 installiert. Heute habe ich das Kombi-Update runtergeladen. Währende des Downloadens (bzw. während des Installierens) gab es eine Kernel Panic. Nach Neustart bleibt das System beim Apfel hängen, es folgt auch nicht das "Läd"-zeichen. Volumen habe ich über das Dienstprogramm kontrolliert, fand keine Fehler. PRAM-Reset habe ich druchgeführt, der Startton ertönt aber wieder bleibt es beim Apfel hängen.

    Was kann ich noch tun??? Ich bitte um schnelle Hilfe
     
  2. teebeutel

    teebeutel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.11.2005
    sorry fürs hochziehen aber es ist grad verdammt dringend...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hast du mal versucht die rechte zu reparieren ?
     
  4. teebeutel

    teebeutel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.11.2005
    ich habe die rechte repariert, alles oke. volumen repariert, alles oke. PRAM-Reset, nix gebracht. Starte ich mit "Apfel"+"S", erscheinen Befehle, erinnert mich an DOS damals, weiße schrift mit gelben Sätzen dazwischen " Failed to load extension com.apple.driver.AppleMacRiscPCI" das dann immer wieder...was ist passiert? und was kann ich tun?
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Da Du Erste Hilfe hast laufen lassen, ist ein Start von DVD offenbar möglich gewesen.
    Du könntest das System neu installieren (Installieren und Archivieren).
    Trotzdem würde ich aus Sicherheitsgründen (BackUp gemacht?) die Platte neu einrichten.
     
  6. teebeutel

    teebeutel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.11.2005
    keine andere möglichkeit? gerade alles eingerichtet, die ganzen einstellungen...alles nochmal machen?
     
  7. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Bei installieren und archivieren bleiben deine Einstellungen erhalten. Du solltest aber in jedem Fall deine Daten in Sicherheit bringen.
     

Diese Seite empfehlen