ibook akku problem :(

Diskutiere mit über: ibook akku problem :( im MacBook Forum

  1. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.08.2005
    moin

    ich schreibs nochmal da der alte thread irgendwie untergegangen ist...

    der akku von meinem ibook g3 800 macht mir sorgen :(


    ich habe es seit ca drei wochen und als ich es neu gekauft hatte hielt der akku immer so mind. 4 stunden. was mich wirklich happy gemacht hat! und dann eines tages ging es mal bei ca 80% akku einfach aus und seitdem macht es das immer. wenn ich dann neustarte ist der akku aufmal leer! ich lade ihn jedes mal komplett neu auf bis dort steht akku ist vollständig geladen oder so und stecke es auch erst wieder ans kabel wenn der akku auf 2% oder so ist. alles im allen habe ich jetzt noch ne l aufzeit von vllt einer halben stunde oder so :(
    wisst ihr woran das liegen kann? kann man da was machen oder muss ich mir nen neuen akku kaufen? oder liegt es gar am ibook und nicht am akku?

    würd mich freuen wenn ihr mir helfen könnt

    nils



    edit: er ist jetzt zb bei 96% und zeigt mir ne restlaufzeit von 19 stunden und 26 minuten an???
     
  2. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    Lad dir mal das Coconut Battery Tool runter! Und überprüfe den Akku mal damit!
    Bekommst du bei defekter Link entfernt
     
  3. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.08.2005
    was mach ich damit?
     
  4. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    Mit dem Tool kannst du dir ersteinmal "genaue" Werte deines Akkus anzeigen lassen...
     
  5. shorty1985

    shorty1985 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2005
    das programm zeigt dir folgende dinge an:

    momentane akkukapazität
    originale akkukapazität
    ladezyklen
    das alter deines ibooks


    lade es dir einfach mal runter .
     
  6. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    22.06.2005
    ich habs mir grad mal gesaugt, zeigt:
    max kapazität 4602
    orig kapazität 4400
    stimmt das?
    weird...
     
  7. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.08.2005
    jo da steht

    aktueller ladezustand 19881 mAh, aktuelle max kapazität ca 2000 mAh und original 4200.
    alter ihres macs 37 monate ladezyklen 51


    bedeutet also mein akku bringt nur noch 50% oder?
     
  8. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    22.06.2005
    also hat dein akku nur noch die hälfte an kapazität, also schon ganz schön fertig das ding.
     
  9. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    Aber der aktuelle Ladezustand hört sich komisch an "19881" !?
     
  10. birddog

    birddog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2005
    ...muss ich mir eigentlich Sorgen machen, wenn Coconut bei mir nicht läuft (10.3.9.)?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook akku problem Forum Datum
Nix hilft: iBook schaltet sich im Akku-Betrieb plötzlich aus MacBook 11.09.2010
Problem mit Batterie / Netzteil MacBook 13.08.2009
Neues iBook mit Akku Problem? MacBook 07.09.2005
Akku-Problem beim iBook MacBook 09.08.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche