ibook 700 auf das neue upgraden?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von peppermint, 24.04.2004.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Hallo

    würdet ihr ein ibook 700 , 14inch auf das neue 14inch upgraden? ich hab das jetz seit 2 jahren und es läuft immer noch super, obwohl nur 256MB RAM drin sind und ein cdbrenner.
    die Frage ist ob es sich finanziell rentiert, denn ich bekomme ja nur noch ca. 900 für mein altes ibook, und das neue würd mich 1500,- kosten glaub ich. da würd ich ja mind. 500,- versenken und ich benutz es hauptsächlich nur für sharing und mal nen dvd kucken ab und zu.

    gruss

    pepper

    (der macht hier immer so eine figur , wenn ich pfeffer auf engl. schreibe)
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    hm denke dafuer lohnt es sich nich, wenn du mit der Leistung zufrieden bist, wozu was neues?
     
  3. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    stimmt
    wie sehn eigentlich die neuen ibooks im detail aus? hab gehört die sollen nich mehr so gut verarbeitet sein, bzw die leisten sind grau und weiss, und nich wie bei meinem im alu-look, meins glänzt richtig silber, das find ich gut.
     
  4. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    ich würds an deiner stelle nicht machen!

    die verarbeitung der neuen ist teilweise nicht sooo toll, was nicht soo schlimm ist aber wenn du mit dem alten zufrieden bist ist doch OK! dann brauchst du kein neues! wäre herausgeschmissenens geld! kannst dir stattdessen vom geld n iPod kaufen, und ne iSight^^

    never change a running ibook :D
     
Die Seite wird geladen...