iBook 500 error beim booten.

Diskutiere mit über: iBook 500 error beim booten. im MacBook Forum

  1. Datex

    Datex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Sers

    Ich hab hier ein iBook 500 Mhz stehen. Es hatte bzw. hat 10.0.3 drauf. Ich wollt schlauerweise Tiger installieren und hab die CD rein geschoben. Nunja, Tiger wollte nicht, statt dessen bekomm ich jetzt eine huepsche error msg.
    Auch 10.0.3 erneut einzuschieben hatte keinen sinn, auch 10.3 nicht. Irgendjemand loesungsvorschlaege wie ich es wieder zum laufen bekommen kann ?

    Fehelermeldung


    Unresolved kernel trap(cpu 0): 0x300 Data access DSISR=0x40000000 DAR=0x00000000 PC=0x0a05186c, MSR=0x00009030 generating stack backtrace prior tp panic:

    backtrace: 0x0a05186c 0x0a016078 0x051818 0x0a051e78 0x001d1fe0 0x001cdbfc 0x001d1f50...... so geht des ewig weiter

    kernel modules in backtrance: com.apple.iokit.IOATAPIProtocolTransport(1.0.0d15)@oxa04f000 com.apple.iokit.IOATABlockStorage(1.0.........

    Memory access exception (1,0,0)

    Waiting for remote debugger connection.
     
  2. Datex

    Datex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Nach langem rumprobieren, scheint jetzt so als ob er Tiger booten will, allerdings schaltet er nach etwa 15 sec ab. Muss dazu sagen, das des netzteil hinueber ist
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Schon mal versucht das PRAM zu resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken 3 x denn Startgong abwarten.
     
  4. Datex

    Datex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Jap schon gemacht, allerdings hat sich wohl der CPU luefter verabschiedet, den er dreht sich nicht mehr, und das ist der grund wieso er staendig selbst ausschaltet. Werd mir heut erstmal nen neuen luefter besorgen und bei der gelegenheit auch gleich des Netzteil austauschen, hoffe das damit alle fehler behoben sind er es dann wieder tut :)
     
  5. Datex

    Datex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Kruzer nachtrag. Der luefter functioniert scheinbar. Hab ihn woandert angeschlossen und dort tut er. Ab wann dreht sich den der Luefter ? Muss er direct bei start laufen ? Da mein iBook nur 15 - 20 sec an bleibt, waere es ja moeglich das der luefter noch garnich zulaufen hat. Allerdings stellt sich dann die frage, wieso das iBook sind selbst ausschaltet ?!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook error beim Forum Datum
iBook G4 neu aufsetzen MacBook 28.10.2016
ibooks in pdf umwandeln MacBook 16.06.2015
neuinstallation von snow leopard auf ibook 2010 MacBook 24.12.2014
Software verwenden um eBooks zu erstellen , die auch mit dem iPhone kompatibel sind MacBook 25.11.2014
iBook abgleich zwichen MBP u. Mac Mini MacBook 22.06.2014

Diese Seite empfehlen