iBook 13,3" Cinema-Display?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von NetNic, 17.11.2005.

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Bei irgendeinem Podcast hab ich gehört, dass es Gerüchte um ein iBook mit 13,3" Cinema-Display (also im Breitbildformat) geben soll.

    So gegen Ende dieses Jahres/Anfang nächsten Jahres.

    Weiß da jemand von euch was genaueres?

    Ich spiel nämlich mit dem Gedanken, mir ein 12"-iBook zu kaufen.
    Aber unter Umständen würde ich dann auch noch ein bisschen auf das 13,3"-iBook warten. ;)
     
  2. garwulf

    garwulf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Das wär natürlich schon was. Das 12 Zoll ist mir nämlich zu klein und das 15 Zoll als 19 : 9 ist mir zu groß
     
  3. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2005
    nimm das 12" ibook. ich hab seit anfang september eines und will es nicht mehr missen.

    ist mein taeglicher begleiter geworden. die mobilitaet von dem teil ist schon echt genial.

    die geruechte beziehen sich auf die ersten Intel-iBooks. wobei dir keiner sagen kann, wann die kommen.

    geruechten zufolge koennte schon zur messe im Januar Intel-Macs vorgestellt werden, wobei das iBook wohl den geruechten zufolge nicht das erste Modell sein wird, welches ausgewechselt wird.

    also Intel-iBook nicht vor Mitte naechsten Jahres.....!!!!! *in die glaskugel schau*
     
  4. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Das lief letzte Woche schon durch die einschlägigen Newsseiten im Zusammenhang mit dem Intel-Switch und dem Zeitpunkt der Veröffentlichung erster Geräte...

    Für mich wär's perfekt, überlege schon seit Wochen, ob ich mir wieder ein 14" oder diesmal ein 12" holen soll. Sollte das 13" wirklich kommen, ist es meins... ;-)
     
  5. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Die gleichen Gedanken hab ich auch.
    13,3" wäre einen Ticken größer, aber trotzdem noch kompakt genug für unterwegs.
    Na ja, mal abwarten.
    Vor Ende des Jahres hab ich eh nicht das Geld zusammen. ;)
     
  6. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    *hehe* Die Gerüchte gibt es doch, seitdem es widescreen gibt....ich fänd das auch nett und das ist in dutzenden Threads hier auch diskutiert worden, aber wie es bei Apple immer ist....schau'n mer mal... :)
     
  7. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Es ist ja wohl eher nicht davon auszugehen, dass es noch ein G4 Widescreen iBook gibt. Das hieße aber, dass frühestens Mitte 2006 damit zu rechnen ist. Dann noch mal die übliche Wartezeit bei neuen Produkten plus Intel- Switch. Also halte ich das Ganze eher in einem Jahr für realistisch.

    Gruß,

    macmadrid
     
  8. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    ach such mal im forum nach 13,3"...nett wärs ja schon aber.....;)

    mfg
     
  9. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Die werden sicherlich, wie beim Powerbook, neue Displays an alter Hardware testen, so daß das klassische Apple Problem nicht wieder auftritt....daher bekommen wir das vielleicht wirklich...
     
  10. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    "Das klassische Apple Problem" ?

    Hab ich da was verpasst? =)
     
Die Seite wird geladen...