ibook 12 und videoschnitt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von piotr, 19.11.2002.

  1. piotr

    piotr Thread Starter MacUser Mitglied

    8
    0
    19.11.2002
    okay, hallo freunde!

    also, ich habe schon länger einen "normalen" Laptop und bin zufrieden wenn ich für mein studium und im internet arbeite. jetzt hab ich mir aber eine dv-kamera gekauft und möchte auch richtig und viel damit arbeiten, nicht professionell, aber es soll schon was ordentliches dabei rauskommen. mein laptop kracht zusammen, klar. ich überlege, ob ich auf apple umsteigen soll, man sagt ja immer, dass "der" der geeignetste für sowas ist. jetzt:
    problem: kosten (studentilein), aber ich finde die neuen ibooks schon recht okay eigentlich.
    aber: kann man mit der ausstattung gut und qualitätsmässig akzeptabel arbeiten? (muss ich mehr als 128 Arbeitsspeicher haben). kann ich auch auf der 12er Variante was nettes sehen (würde diese Bevorzugen wegen Kosten und weil ich auch viel Zug fahre).
    ist imovie auch für, sagen wir mal, Anfänger, die aber doch etwas mehr erwarten als nur clips aneinander zu reihen und mit musik zu unterlegen geeignet?

    vieln vielen dank für etwaige antworten

    euer p.
     
  2. umberto

    umberto MacUser Mitglied

    125
    0
    25.04.2002
    Hallo

    ... um sich in die DV-Video-Bearbeitung ein bischen einzuarbeiten/hineinzudenken mag ein iBook mit iMovie bereits ganz nett sein. Aber mit einer flüssigen Videobearbeitung hat das noch nicht viel zu tun.

    ... eigentlich nicht. Tut mir leid das so deutlich zu sagen: Digitalisieren in DV Stream-Format geht, ein bischen untertiteln, blenden, Zwischentitel einblenden, Sound unterlegen geht auch. Und auch recht zuverlässig. Und dafür, das das Tool "für Ümme" ist, ist das schon allerhand.

    *Videobearbeitung* auf dem Mac fängst Du aber besser - nach ein bischen iMovie-testen - gleich richtig an. Das ultimative Werkzeug hierzu ist FinalCutPro. Frag mal im Rechenzentrum Deiner Uni nach ob es das dort als Studi-Lizenz gibt.

    Allerdings ist ein kleines iBook wohl kaum die passende Hardware für diese Software. TiBook geht allerdings - wie man hört - wohl sehr gut. Ist allerdings auch ein erheblicher Kostenfaktor.

    Hoffe das hilft Dir bei der Entscheidungsfindung.
     
  3. Trainspotter

    Trainspotter MacUser Mitglied

    532
    0
    31.10.2002
    zum thema imovie kann ich nur sagen dass das ding sau genial ist!

    klar kann man es nicht vergleichen mit final cut pro oder adobe premier...

    awenn du noch NIE vor einem mac gesessen bist und noch NIE einen film geschnitten hast wirst du dich verdammt schnell zurecht finden, da sich das programm und die menüführung von selbst erklären. einfacher wie bei den gängigen windows programmen.

    allerdings würde ich zum video schnibbeln das ibook an einen externen monitor hängen :( bessa iss das
     
  4. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    1.029
    4
    08.10.2002
    ... wenn ich mal was zur Kostenseite sagen soll/kann:

    Auch ein iMac DV 400 für wenige Hunderter ist völlig ausreichend für den Schnitt mit iMovie. Habe selber Erfahrung damit. Geht prima! Und das iBook, das ich jetzt habe ist mit 600 Mhz und selbst der 8 MB-Grafikkarte aus den Gründerjahren wirklich ein tolles "schnittiges" Teilchen. Wenn Du mit der Nase dicht genug rangehst, dann siehts aus wie im Kino. Und mobil ist es auch!
    Externer Monitor ist echt nicht nötig. Ist wie ein Dachgepäckträger bei nem Cabrio...
    Viel Spaß demnächst!! :)
     
  5. piotr

    piotr Thread Starter MacUser Mitglied

    8
    0
    19.11.2002
    thank you verrry many

    Das war ja schon recht hilfreich. Jetzt muss ich nur noch ein Briefchen an den Weihnachtsmann schreiben. und ausserdem meinen Acer verklopfen... auch nicht leicht, wenn was dabei rausschaun soll.

    grüsse
    piotr
     
  6. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    398
    0
    19.11.2002
    @piotr:

    wenn du deinen Acer verscherbeln willst, kann ich dir ebay wärmstens empfeheln. ich bin selbst immer überrascht, was man da noch so an kohle sieht, wenn man seine alte hardware vercheckt:D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook videoschnitt
  1. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    582
    chris25
    16.06.2015
  2. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    963
    macbak
    26.12.2014
  3. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    326
    geronimoTwo
    25.11.2014
  4. Carlie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    376
    Carlie
    23.06.2014
  5. Jonas123
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.386
    Istari 3of5
    27.02.2014

Diese Seite empfehlen