iBook 12" Netzteil über 65°C ??

Diskutiere mit über: iBook 12" Netzteil über 65°C ?? im MacBook Forum

  1. w3b

    w3b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Hallo,

    ich wollt mal die Ibook user Fragen ob Ihr netzteil auch um die 65°C Wird?

    der Apple Care Second Level meinte gestern zu mir (nach 1Monate langer umtauschaktion des Netzteils) es wäre normal das das Ibook Netzteil (Ibook: 768MB DDR Ram, 60GB HDD, BT, WLan) über 65°C wird.

    könnt Ihr das Bestätigen?

    PS: ich hab ein 45W Netzteil
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2005
  2. seagers

    seagers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    21.04.2005
    Hi,

    meins wird auch ziemlich warm, besonders mit dem langen Netzkabel dran. Aber auf die Idee nen Thermometer dranzuhängen bin ich noch nicht gekommen.
     
  3. Hauser

    Hauser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Hi,

    jau ich meine das liegt noch im normalen Bereich. Habe mal irgendwo gehört oder gelesen, dass 70°C vom Hersteller das angepeilte Maximum sind.

    Grüße,
    Hauser
     
  4. grotin

    grotin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2004
    also ich weiss nicht, wie ihr das messt, aber meins wird auch extrem heiss. aber solange es sich nicht ausschaltet ist das ja nicht so tragisch.
     
  5. w3b

    w3b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    das problem ist nur das ich mir mit dem netzteil eineen leder sessel versaut habe, es ist nun ein viereck auf der lehne abgebildet im leder teil, was durch die hitze des Netzteils entstanden ist ;/

    also meint ihr es ist doch normal und ich sollt mein ibook doch nicht zurück geben

    ps: ich nutz nur das lange netzkabel
     
  6. fasto

    fasto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2005
    mein pb-netzteil liegt auf meinem schreibtisch und benutze es als kaffeetassen-wärmer.

    netzteil wird sehr sehr warm, fast heiss würde ich sagen - nicht normal und halte ich auch für gut, gerade bei sommertemperaturen. typisch apple, "kühlung" scheint nicht unbedingt deren kompetenz zu sein.
     
  7. IceCold

    IceCold Gast

    Also meines wird hauptsächlich beim Akku Laden wirklich heiß. Im normalen Office Betrieb, wenn der Akku voll ist, bleibt es eigentlich angenehm, allerdings steckt das Netzteil direkt in der Steckdose, also ohne langem Kabel. Habe ebenfalls das 45W Teil. Im Vergleich zu dem Apple Teil wurde mein Sony VAIO Netzteil wesentlich heißer (Output *mist, wo ist die Schlangenline auf der Tastatur?* ca 120Watt bei 4fachem Volumen ;)).
     
  8. hurzelburzel

    hurzelburzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2005
    Bei mir hat das Netzteil zu aller erst eine "Vereinigung" mit Plastik-Schreibtischunterlage versucht ;)
    Spaß beiseite, das Ding wird wirklich recht heiß. Ich würde wie oben schon empfohlen wurde einmal versuchen, das Netzteil ohne Verlängerung zu nutzen.

    Für das IBook und die PowerBooks gibt es von anderen Herstellern auch sehr gute Netzteile. In der MacUp war dazu glaube ich ein Test mit recht guten Ergebnissen. Vielleicht ist ein anderes Netzteil wirklich besser?
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Du meinst die Tilde? "~" Schon mal alt+n versucht? :p

    Wenn du in den Systemeinstellungen / Landeseinstellungen / Tastaturmenü ein Hakerl bei "Tastaturmenü in der Menüleiste anzeigen" machst, dann kannst du dir die Tastaturübersicht (Hakerl in der Liste nicht vergessen; Zeichenpalette ist auch recht nützlich) anzeigen lassen. Drückst du Shift und/oder alt so siehst du die jeweilige Belegung der Tasten. ;)

    MfG, juniorclub.

    EDIT: aja, @ Topic: mein Netzteil wird gerade mal lauwarm. Hab auch das lange Kabel dran...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.07.2005
  10. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Wie hast Du den die Temperatur gemessen? 65 °C ist ja schon 'ne Menge, da verbrennt man sich ja schon die Finger dran.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Netzteil über Forum Datum
Netzteil defekt??? MacBook 23.01.2012
IBook G4: "Netzteil kann die Batterie nicht aufladen: ja" MacBook 07.02.2011
iBook: falsches Netzteil angeschlossen MacBook 07.03.2010
Ibook G4 14" von 2005 defekt? MacBook 21.12.2009
Problem mit Batterie / Netzteil MacBook 13.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche