IBM wird Mac-Unterstützung in Notes deutlich ausbauen

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von avalon, 29.09.2006.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Wie ein hochrangiger IBM-Manager in einem Interview angibt, werde man die Mac-Unterstützung in Notes deutlich ausbauen. Die Funktionsvielfalt der Mac-Version werde genauso sein, wie die des Windows-Clients. Neben der schon vorhandenen Mac-typischen Benutzeroberfläche werde das nächste Release auch Unterstützung für IBMs Web-Client iNotes mitbringen. Rhodin gibt im Gespräch an, man habe schon Millionen von Anwendern und auch sehr große Unternehmen zeigen sich sehr interessiert. Die Mac-Plattform sei eindeutig auf dem aufsteigenden Ast.

    Ob das auch mal die CAD Fritzen und andere erkennen?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Eigentlich eine gute Idee - nur davon wird das dusselige Notes auch nicht gerade besser. Ich ärgere michn tagtäglich mehr als 1x darüber…
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IBM wird Mac
  1. Marcus172
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    350
    Marcus172
    30.12.2015
  2. Pseudemys
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    346
    Pseudemys
    21.01.2016
  3. rtv
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    673
  4. Kivian
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    561
    Saloice
    01.03.2015
  5. ***elvis***
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.042
    ***elvis***
    17.11.2013