i pod ans Autoradio Anschließen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von HelloMissKitty, 28.06.2006.

  1. HelloMissKitty

    HelloMissKitty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Hallo!
    Ich möchte meinen I pod an mein JVC KD-LH70R Anschließen.
    Aber wenn es möglich ist per Kabel durch den Line out Ausgang!
    Oder was bei meinem Autoradio möglich ist!
    Kenne mich nicht so gut aus!
    Kann der Ipod dadurch irgendwie beschädigt werden'?
    Falsche Apannung etc?
    Welche Kabel brauche ich?
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Beste Grüße
     
  2. olikre

    olikre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2005
    ich hab mir dieses radio-teil gekauft, was die ipod-musi per fm-frequenz sendet und man es ohne kabelterz mit fast jedem autoradio nutzen kann ...

    einfach aber effektvoll
     
  3. HelloMissKitty

    HelloMissKitty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Ja, das ist zwar einfacher, aber ich hätte lieber eine Verbindung per Kabel.
    Mich interessiert halt was für Kabel ich brauche, und ob der I Pod darurch Kaputt gehen kann!

    Danke
     
  4. MacMoped

    MacMoped MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Das kommt auf den Radio an: Wenn Dein Radio ein AUX-in hat, dann kommst Du damit recht preiswert mit einem einfachen Kabel zum Musikgenuß. Hat Dein Radio keinen AUX-Eingang, aber einen Wechseler-Anschluss, welchen Du allerdings nicht nutzt, könntest Du Dir den Dension iceLink angucken. Infos gibt's hier z.B.:

    http://www.dension4u.de/shop/index.php

    Deinen iPod macht keine der beiden Lösungen kaputt.
     
  5. Mr.Kane

    Mr.Kane MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    14.03.2006
    Öhm
    erstmal, du solltest den Line-In deines Radios nehmen ;-)

    also sofern du an deinem Radio einen Line-In mit Cinch Eingängen hast, musst du nur ein Cinch auf 3,5mm Kopfhörer Kabel kaufen, allerdings musst du dann den iPod auf volle Lautstärke drehen, wahrscheinlich.

    Ich habe genau so den iPod an meinem Sony Autoradio.
     
  6. HelloMissKitty

    HelloMissKitty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Also mein Autoradio hat glaube ich beides!
    Line in auf jeden Fall!Dann steht da noch Subwoofer Ausgang?Ist das Cinch?
    Was ist ein Aux?

    Und wie Verbinde ich den IPod mit dem Kabel?

    Danke
     
  7. MacMoped

    MacMoped MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Line-in passt ja super, dann bräuchtest Du nur noch ein stinknormales Audio-Kabel (kostenpunkt i.d.R. unter fünf Euro, gibt's in jedem Elektrofachmarkt), um den iPod mit dem Radio zu verbinden. Das war's. Nur noch am Radio einstellen, dass Deine Audioquelle übers Line-in kommt und schon ist alles fertig. Den Subwoofer Ausgang usw. brauchst Du natürlich nicht.
     
  8. HelloMissKitty

    HelloMissKitty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Ok,und meinem Ipod macht das nix?Und wo stecke ich das ende des Line in Kabels beim IPod rein?Kann ich jedes Kabel kaufe, muss auf nichts achten?
    Vielen Dank für die Hilfe!!!!!!!
     
  9. MacMoped

    MacMoped MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Du steckst das Kabel in die Kopfhörer-Buchse, für den iPod wäre das dann so, also ob Du einfach nur Kopfhörer ansteckst. Deswegen kann auch nichts kaputt gehen bzw. mach Deinem iPod nichts. Ansonsten musst Du beim Kabel auch auf nichts weiteres achten.
     
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    690
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Ich hatte das Problem, daß es für mein älteres Pioneer-Radio von 1998 keine zufriedenstellende Line-In Lösung gab. Das Gerät, was Pioneer anbot war unter aller Sau und wurde zum Glück von Amazon anstandslos zurückgenommen.

    Ich habe mir dann sofort nach erscheinen den Dension IceLink FM geholt. Ich bin voll zufrieden mit der Qualität. Es ist unabhängig von der Radiomarke, da es am Antennenanschluß angeschlossen und wie ein Radiosender behandelt wird. Somit muß man sich beim Radiotausch kein neues Gerät kaufen. Die Tonqualität ist genial. Störungen gibt es keine, da das Signal per Kabel eingespeist wird. Auch muß man die Frequenz nie umstellen. Der iPod lässt sich weiterhin direkt bedienen (Andere Lösungen, wie die von Pioneer lassen nur noch eine begrenzte Steuerung über das Radio zu). Der iPod wird durch den IceLink von der Autobatterie mit Strom versorgt. Die Halterung ist gut, allerdings habe ich diese zwecks besserer Montagemöglichkeit auf einen Handyhalter mit Schwanenhals von A.T.U. montiert (Kostenpunkt 12,–€).

    Eine Bekannte hat sich diesen neuen kleinen Transmitter von Belkin geholt, der das Radiosignal ohne Kabel vom iPod an das Radio sendet. Die Qualität ist ziemlich mies und der Empfang sehr störungsanfällig. Da bin ich mit meiner Lösung weit zufriedener.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - pod ans Autoradio
  1. schneewolf1988
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.946
  2. lisa12345
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    518
  3. marvimelvin
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    869
  4. blueberlin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.219
  5. macmac11
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    859

Diese Seite empfehlen