hyperaktive Maus

Diskutiere mit über: hyperaktive Maus im Mac OS X Forum

  1. Capitan Nemo

    Capitan Nemo Thread Starter Gast

    Hallo zusammen,
    hab auf der arbeit einen neuen g4 mit os 9 und 10.2.
    so weit so gut. nur die maus scheint einen totalen knall zu haben.
    sobald ich ein symbol anklicke springt es auf, drag & drop macht das unmöglich. wenn ich in quark ein rechteck aufziehe macht er mir viele viele kleine auf der spur der maus. in den settings steht alles auf langsam aber es hilf nicht.

    ich dreh so langsam durch. ist doch nur die normale maus.
    liegts an einstellungen, treibern oder sonst was??

    cap nemo
     
  2. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Schau mal in den Systemeinstellungen unter Sonstiges,
    ob dort ein Maustreiber installiert ist (z.B Miscrosoft Intellipoint).

    Bei Miscrosoft kann man nämlich u.a. der linken Maustaste angewöhnen, dass ein Klick ein Doppelklick sein soll usw....
     
  3. Capitan Nemo

    Capitan Nemo Thread Starter Gast

    ich hab leider nur die normalen mausmenüs gefunden. wo finde ich das genau? oder ist das X falsch konfiguriert worden. der apple systemprofiler steht nämlich auch stundenlang auf Info wird gesammelt und gibt kein output.

    mfg
    nemo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hyperaktive Maus Forum Datum
zuerst reagiert die Maus nicht mehr, dann das Touchpad Mac OS X 22.09.2016
Maus an Macbook angeschlossen Mac OS X 01.09.2016
Bluetooth Tastatur/Maus-Probleme Mac OS X 21.07.2016
Maisprobleme beim Drüberwischen Mac OS X 19.06.2016
Probleme nach Update (unter anderem mit Maus) Mac OS X 28.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche