https`ses

Diskutiere mit über: https`ses im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. donmatz

    donmatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    moin,
    habe schon im Forum "internet" einen beitrag eingestellt. Da dieser auf keine Resonanz gestoßen ist, bin ich am End hier richtigerer...
    Folgendes: seit kurzem kann ich mit Safari (und auch IE) keine https-Seiten, sprich Seiten, die einen Login benötigen mehr öffnen. Der Browser zeigt mir an, dass er keine sichere Verbindung zum Server aufbauen kann, und das wars.
    Nach ewigem hickhack und Fritzt!Box Support, stehe ich immernoch da wie am Anfang.
    -Heute habe ich es dann mal mit "Opera" versucht, und siehe da: es funzt!!!
    - mit Firefox auch! (biedes frisch runtergeladen)

    Was muss also an Einstellngen bei Safari geändert werden, ist ja irgendein Sicherheits/Zertifikats- Problem nehme ich!?

    Ach ja, ich gehe über wlan, Fritzbox, 1&1 und mein ibook G4, 10.3 ins netz...

    Wäre superfroh über Hilfe, da mir Safari doch am meisten Zusagt, nicht zletzt wegen der Lesezeichenliste.
    Grüße, donmatz
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    guck in den schlüsselbund lösch da das zertifikat der seite...
    dann fragt dich safari wieder...
     
  3. donmatz

    donmatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    da war ich auch schon, aber wie erkenne ich welches zertifikat das gemeinte ist?? hab 6 oder 7 pop3.... zerts. nd noch so fünf andere...
     
  4. iCre

    iCre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    02.10.2005
    Habe das selbe/ähnliche Problem mit Safari. Hat von der Arbiet aus immer nach Passwort für https proxy gefragt. Scheint ein Problem zu sein das nur bei Safari vorkommt denn eine ganze Abteilung bei uns hat Probleme damit. Von zuhause aus geht es aber gut (habe da aber auch kein passwort). In der Arbeit geht camino und firefox gut wobei mir vom design her camino besser gefällt :D
     
  5. donmatz

    donmatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    ach ja, es geht bei ALLEN Seiten, die Login brauchen nicht:Bank ebay etc....
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    hast du irgendwie port 443 gesperrt? oder für https einen proxy eingetragen?
     
  7. donmatz

    donmatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    ähäm, wat? wo ist den der port 443, und wie könnte ich einen proxy eintragen? bin da nich so fit. ein-/bzw.verstellt habe ich wissentlicher weise nix....
    ach ja: wenn ich ei zertifikat rauslösche, fragt mich safari aber nix! gibt mir nur die ansage wie bisher...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2006
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    guck mal in systemeinstellungen/netzwerk unter proxies, ob du irgendwie ein häkchen an "sicherer web proxy https" hast...
     
  9. donmatz

    donmatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    danke, aber hab ich nicht.
    was nun?
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    hast du sonst irgendwie den https protocol helper umgestellt?
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche