httpd Prozesse unter MAMP

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von slain84, 04.05.2005.

  1. slain84

    slain84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Tag zusammen,

    habe mir MAMP aufgespielt, da ich noch OS X Neuling bin und ich so alle Programme auf einmal bekommen habe.

    Jetzt habe ich gerade mal in die Aktivitätsanzeige geschaut (MAMP ist gestartet) und mir fallen doch sehr viele httpd Prozesse auf (siehe Screenshot).

    Da ich momentan nur 512 MB in meinem Mini habe (1,25 GHz), merkt man diese vielen Prozesse doch recht deutlich.

    Meine Frage: Wieso werden so viele httpd Prozesse erstellt bzw. ist das normal?
     

    Anhänge:

  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.834
    Zustimmungen:
    3.634
    MacUser seit:
    23.11.2004
    guck mal in deine apache config, unter dem abschnitt spawn children...
    das ist normal, so ein webserver hat ja normalerweise meistens immer mehr als eine verbindung.
    du kannst es ja bei dir zum lokalen testen runterschrauben, weil du ja eh der einzige bist, der sich verbindet...
     
  3. slain84

    slain84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Danke für die flotte Antwort.

    Meinst Du in der httpd.conf? Welcher Wert wäre sinnvoll?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen