.html-Suffix notwendig?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von ybasket, 26.11.2006.

  1. ybasket

    ybasket Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob es noch Browser gibt, die das Suffix .html benötigen,
    d.h.

    die mit nix.de/seite

    nichts anfangen können, mit

    nix.de/seite.html allerdings schon.

    Eigentlich sollten das alle Browser per MIME-Type können, oder?

    Vielen Dank im Voraus!:)
     
  2. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Ich würde nie die Endung weglassen. Das was Du machen willst, geht mit mod_rewrite.
     
  3. fungusmungus49

    fungusmungus49 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Hast du was gegen Suffixe?
     
  4. surrender

    surrender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.03.2004
    Bist du einer von den htmlsufix-Hassern von denen man immer wieder hört?
     
  5. ybasket

    ybasket Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    nein, ich arbeite mich gerade in Cocoon ein
    und in vielen Beispielen werden da Pfade wie /login verwendet und mich hat's einfach interessiert,
    ob diese Methode keine Probleme mit älteren Browsern macht.
    Ansonsten hab ich nichts gegen Suffixe, habe sie bisher auch immer brav verwendet.
     
  6. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    nebenbei ist ja ein
    nix.de/seite.htm
    und ein
    nix.de/seite
    etwas völlig anders, weil das
    nix.de/seite
    faktisch wieder für ein
    nix.de/seite/index.htm/php/was noch
    steht.
     
  7. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Bis du sicher, dass diese Pfade wirklich dann direkt die login(.html)-Datei meinen
    oder ob das intern sowieso per mod_rewrite umgeschrieben werden?
    So läuft das nämlich bei größeren Seiten zwecks SEO.
     
  8. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    Ich denke auch, dass da in der .htaccess mod_rewrite-Einträge stehen…
     
  9. ybasket

    ybasket Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    nein, ganz sicher nicht, nachdem kein Apache, sondern Tomcat verwendet wird, der ganz sicher kein mod_rewrite. Nein, die Namen stimmen so, ich kann sie auch in meiner lokalen Testumgebung mit Safari so benutzen, mich hat nur interessiert, ob das alle Browser(versionen) können.
     
  10. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Prinzipiell ist der Suffix nicht notwendig, da in der content-type Deklaration der Mime-Typ des Dokuments angezeigt wird, sodaß der browser korrekt rendern kann.

    Allerdings ist es usus, bei statischen HTML seiten die Endung .html zu verwenden. Notwendig ist es nicht.
     
Die Seite wird geladen...