HTML/CSS: DIV-Layer schräg?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von basch, 15.05.2006.

  1. basch

    basch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Hallo zusammen!

    Ich würde gerne einen Textblock in einem DIV-Layer nicht gerade sondern schräg, also in einem bestimmten Winkel anzeigen.

    Hat jemand eine Idee ob das geht? Oder muss ich dazu den Text als Bild machen? Wäre doof, da die Seite mit einem CMS versehen werden soll..

    Grüße und Danke!
     
  2. basch

    basch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    keiner eine idee??
     
  3. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    07.08.2005
    hab nur das hier gefunden, tut bei mir aber irgendwie nix...

    http://www.styleassistant.de/tips/tip19.htm

    falls sich bei Dir da was bewegt, schreib doch mal was & welcher Browser.
     
  4. basch

    basch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    bei mir bewegt sich nur das untere beispiel mit dem pfeil. sowohl in safari als auch in firefox. und das ist leider nicht das was ich suche. die anderen beispiele hätten sich gut angehört, funktionieren leider aber nicht.. :-(
     
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Das geht nicht.

    Matt
     
  6. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Vielleicht geht es mit CSS2 aber keine Ahnung was da so vorgeshen ist, aber mit CSS geht es nicht. Da müsstest du den Text als Bild einbauen. Anders geht es nicht.
     
  7. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    nee nichts gefunden. Bücher gekramt, aber nix. Wenn der Text editierbar sein soll, dann bleibt wohl nichts anderes, als aus dem Text eine Grafik zu generieren. Geht mit den Funktionen der GD-Lib ganz gut. z.B. damit:

    array imagettftext ( resource im, int size, int angle, int x, int y, int col, string fontfile, string text )
     
  8. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.05.2005
    du könntest dir aber eine dynamisch erstellte Grafik mit dem Inhaltstext erstellen lassen, php hat sehr gute Grafikfunktionen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen