HP LAserjet unter OSX und OS : NUR WIE ??

Diskutiere mit über: HP LAserjet unter OSX und OS : NUR WIE ?? im Utilities und Treiber Forum

  1. Elli01

    Elli01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Hallo, wer kennt Tricks? Mein (mittlerweile nicht mehr ganz so -) neuer Drucker läuft unter 9.2.2 nicht. Unter 10.2.8 klappt alles wunderbar.

    Ist ein HP Laserjet 1300 aus dem letzten Sommer. Zuerst hieß es, für den gäbe es noch keine Treibersoftware für´s 9-er Betriebssystem. Jetzt habe ich sie (von HP/Homepage), aber beim Installieren friert der Rechner immer ein.

    Gravis sagt, ich soll das Ding als USB-Drucker anschließen (habe ich gemacht). Ist eh kein Netzwerkdrucker. Geht auch nicht.

    HP-Hotline empfiehlt den Trick, Treibersoftware auf Festplatte zu kopieren, Erweiterungen auszustellen und über OS zu booten oder so. Installiert ist er so – aber 9.2.2 erkennt ihn trotzdem nicht. In der "Auswahl" taucht er nicht auf.

    Ich bin langsam sehr darauf angewiesen, auch XPress usw-Dokumente (die alle leider nur unter dem 9-er laufen) auszudrucken.

    Was mache ich falsch? Was hilft noch??? Wer kann mir helfen ???

    Vielen Dank! Lieben Gruß, Elli01
     
  2. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Idee: ein günstiger kleiner Printserver ?
     
  3. Elli01

    Elli01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Ergänzung Printserver

    Habe gerade geguckt: Ein Printserver ist so teuer wie ein neuer Drucker. Ich will ja auch nicht großartig über ein Netzwerk drucken (oder Kollegen mit andocken).

    Gravis sagt, es ginge. HP sagt, es ginge. Die Druckerbeschreibung weist beide Betriebssysteme als kompatibel aus.

    Warum klappt es nicht? Was kann ich noch machen?

    Danke! Gruß, Elli01
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2004
  4. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Vielleicht wieder dieses schweineteuere Mac-only Zeugs, aber einen Printserver gibts schon für einen Fuchz'ger.

    Zitat HP.com:

    Optionale Anschlüsse
    Interne HP Jetdirect Printserver; externe HP Jetdirect Printserver; HP Wireless Printserver; Bluetooth Wireless Druckadapter


    Da drücken!
     
  5. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Wenn ich das richtig verstanden habe, hast du einen Computer, auf dem hast du OS Classic und OS X installiert!?
    Wie ist das eigentlich, wenn du unter OS X Classic emulierst und dann die Auswahl anwählst? Kannste dann drucken? Gibt es dann nicht Druckertreiber, die du unter OS X installieren kannst, die auch gleichzeitig für die Classic-Emulation mitinstallieren?


    Grüße
    Flo
     
  6. Elli01

    Elli01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Auswahl/Kontrollfelder

    Ja, auf meinem Mac sind beide Betriebssysteme.

    Das Problem ist ja gerade die "Auswahl": Obwohl ich den Treiber jetzt auch in Classic installiert habe, taucht er dort nicht auf. Also kann ich auch nicht drucken. Auch nicht direkt über Apfel+P. Die Treiber von HP sind auch entweder für OSX oder OS - nicht für beide.

    Ich frage mich eher, ob ich über die Kontrollfelder noch irgend etwas einstellen muss wie "USB Printer Sharing" ja/nein oder so. Ich habe schon reichlich rumexperimentiert, nur klappen tut´s halt noch nicht.

    Haste noch Tipps?? Gibt´s irgendwo bessere Treiber?

    Danke! Gruß, Elli



     
     
  7. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Ach du hast einen USB-Drucker?!? Dann musst du unter Druckersymbole Dienstprogramm, einem OS Classic Programm, auswählen, dass du einen USB-Drucker hast. Dann sollte der deinen Drucker finden. Das hatte ich nämlich erst auch, dass er es nicht so recht wollte mit dem USB-Drucker, aber so hat es dann gefunzelt. Musste mal ausprobieren, da kannste "Drucker neu anlegen" oder so in der Art wählen und dann sagen "USB-Drucker". Dann erscheint dein Drucker auch in Auswahl. Vielleicht hilft das ja...

    So wie das ganz zu machen ist, weiss ich nicht mehr, ist etwas länger her. Und ich sitz gerade nicht so an meinem Mac, deshalb kann ich es nicht ausprobieren. Ich denke, dass Druckersymbole Dienstprogramm ein OS Classic-System Programm ist (unter /Dienstprogramme). Sonst musste das mal suchen oder mir nochmal direkt schreiben, falls du es nicht finden solltest!


    Grüße
    Flo
     
  8. Elli01

    Elli01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Fortschritte !!

    Ja, ist wohl ein USB-Drucker + der richtige Tipp von Dir (JUHU, JUHUUUUU):

    Druckersymbole Dienstprogramm habe ich geändert. Erst nur "USB-Drucker" eingegeben, da tat sich nichts. Dann ergänzt um die zweite Anwahl "PostScript-Drucker" oder so.

    In der Auswahl taucht er leider noch nicht auf (muss er da überhaupt hinein???), aber er farbriziert über XPress immerhin schon weiße Seiten mit Steuerungssymbolen und meldet PostScript-Fehler. Also schalte ich das jetzt wieder aus.

    Muss der Drucker in der Auswahl auftauchen? Ich änder noch mal ein bißchen. Mal sehen, ob´s klappt.


    Vielen, vielen Dank, Flo!!

    Gruß, Elli
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2004
  9. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Ja, der taucht dann schon in Auswahl auf! Bei mir ist war es aber so, dass er als ein ein LaserWriter 8 konfiguriert, obwohl es sich um ein HP DeskJet 6 MP handelt! Vergleiche mal den Anhang, den ich drangehängt habe. Da möchte er einen Drucker als LaserWriter 8 konfigurieren, den ich jetzt nur noch aus der Liste auswählen müsste. Der ist aber nicht angeschlossen, deshalb ist die Liste auch leer.


    Grüße
    Flo
     
  10. Elli01

    Elli01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Auswahl/Anhang

    Klingt spannend ... ich fuckel mich da mal durch. Vielen, vielen Dank Flo!

    PS: ich ahne, ich sollte die aktuelle Druckerbeschreibung in die PostScript-Drucker-Auswahl einfügen (obwohl HP 1300-Serie drin ist), habe aber keinen Schimmer, wie.
    Habe grad alles durchgeflöht, wo das von uns installierte Wunderwerk liegt.

    Grüße! Elli


    PS (15:00 h): Klappt nicht. Ich komme einfach nicht in die "Auswahl"/bzw. "Drucker anlegen". Muss ich AppleTalk deaktivieren?

    Der Drucker ist ja unter Dienstprogramm Druckersymbole. Komisch, komisch....

    Matte Grüße, Elli
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LAserjet unter OSX Forum Datum
HP Laserjet 2015n und Mountain Lion - aber wo sind die Druckereinstellungen? Utilities und Treiber 23.08.2013
Problem mit WLan-Drucker HP Laserjet 1022nw unter 10.6.4 Utilities und Treiber 03.11.2010
HP Laserjet 3200 unter Mac OS X 10.5.8 Utilities und Treiber 21.12.2009
HP Color Laserjet 2600n funktioniert nicht unter SL Utilities und Treiber 20.10.2009
Duplexdruck mit HP LaserJet 1320 unter Tiger Utilities und Treiber 12.07.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche