HP Laserjet 2605 DN + Hardwarehouse

Diskutiere mit über: HP Laserjet 2605 DN + Hardwarehouse im Peripherie Forum

  1. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    Moin Moin.

    Wollte mir in nächster Zeit einen Laserdrucker zulegen und nach ausgiebiger Recherche bin ich auf o.g. Gerät gestoßen. Klick Besonders angetan bin ich von der Duplexfunktion in Kombination mit dem Preis im Hardwarehouse.
    Nun meine Frage: Kann mich jemand in meiner Auswahl des Druckers bzw. des Anbieters bestätigen oder eher davon abraten?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    BurnAir
     
  2. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    ...kann mir denn keiner weiterhelfen? ;-)
     
  3. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    Letzter Versuch ;) : Hat denn noch niemand im Hardwarehouse bestellt und hat denn niemand o.g. Drucker!?
     
  4. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.10.2004
    hallo, ich habe meine drucker bei hoh.de bestellt - steht als dritter ode vierter in der liste, ist auch ein bischen teurer. einer der drucker hatte einen defekten toner, und die jungs von hoh.de haben sich wirklich rührend um mich gekümmert. auch sonst habe ich sehr gute erfahrungen mit hoh.de gemacht.

    ich tät den da kaufen. da ich auch gerade mal wieder auf der suche nach einem drucker bin (die alten toner sind leer und neue toner kosten fast soviel wie ein neuer drucker !?) weisst du etwas über die füllstände der toner bei hp zu berichten?
     
  5. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass zumindest der o.g. Drucker mit vollen Tonern geliefert wird. Vielen Dank für Deinen kleinen "Erfahrungsbericht".
     
  6. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.10.2004
    ich habe mal nachgeguckt. sind um die 2000 seiten pro tonerfüllung. alles nachfüllen kostet also 240 Euro. oder kennst eine günstigere bezugsquelle?

    vielleicht kaufe ich trotzdem mal einen...
     
  7. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    nee. hab mich damit auch ehrlich gesagt noch nicht auseinander gesetzt. werde ich aber mit Sicherheit in nächster zeit machen und sollte ich eine besonders gute Bezugsquelle ausfindig gemacht haben, werde ich es das Forum wissen lassen. ;)
     
  8. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.10.2004
    hab gestern mal einen bestellt.
     
  9. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.10.2004
    Erfahrungsbericht:

    Auspacken, an Fritz-Box 7050 'ran - und dann Drucken über WLAN. Fertig. Wird von den Macs direkt gefunden, man muss nix konfigurieren. Macht Richtig spass.

    Am besten vorher Treiber von CD installieren, einmal Neustarten und dann in der Druckersteuerung hinzufügen. Dann geht auch der Duplexdruck.
    Anfangs stimmte die Farbkalibierung nicht - die habe ich dann zweimal durchgeführt und dann war das Bild OK.

    Zur Druckqualität kann ich nicht viel sagen, ist hier ein Bürodrucker und die Bilder sind teilweise so mies, das es echt egal ist, welcher Drucker 'dranhängt.

    Aber: Er ist sauschnell aus dem Standby, vergleicgsweise leise beim Drucken und im Standby nicht zu hören.

    Was ich noch nicht 'rausgefunden habe: Neulich ging er abends um 10 an und machte eine kalbrierung - ohne mein dazutun.

    Im Großen und ganzen:

    (Bisher) sehr zufrieden.
     
  10. BurnAir

    BurnAir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    super. vielen dank für den erfahrungsbericht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Laserjet Hardwarehouse Forum Datum
HP LaserJet M1522n MFP und Mac OS 10.11 / 10.12? Peripherie 29.06.2016
Farblaser HP Color LaserJet CM3530 drucken und scannen Peripherie 17.06.2016
Network Scanner, HP LaserJet 2320fxi Peripherie 21.07.2015
Druckertreiber HP Laserjet 1020 Peripherie 26.12.2014
Problem unter OS X 10.10.1 (14B25) mit Scan-Funktion HP Color LaserJet CM1312 nfi Peripherie 06.12.2014

Diese Seite empfehlen