HP InkJet über XP an MAC OS X ??????

Diskutiere mit über: HP InkJet über XP an MAC OS X ?????? im Peripherie Forum

  1. WarpZappa

    WarpZappa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Bin in Sachen Mac ziemlich jungfräulich, daher meine Frage:
    Möchte an einem G5 drucken und zwar an einem Drucker im Netz der an einem XP Rechner hängt. Ohne Treiber kam nur Wirrwarr ( habe schon gelesen, ist PS und das kann er nicht ), jetzt habe ich den HP Business InkJet 2280 als Treiber angegeben und im Drucker sieht man auch wie der Job ankommt, aber der Drucker ignoriert das mit Schweigen. Also Druckjob kommt an es steht wird gedruckt, aber es kommt nichts, nicht mal eine Fehlermeldung. Hilfe, wie könnte es klappen. Habe auch schon Gimp 4.2.7 installiert.

    MfG

    WarpZappa
     
  2. jinx.23

    jinx.23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2005
    hmm? USB?
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Hp...... was sonst! Ruf mal nach MrFx....
     
  4. WarpZappa

    WarpZappa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Nee, ist über LPT angeschlossen.

    MfG
    WarpZappa
     
  5. WarpZappa

    WarpZappa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Keiner eine Idee?
     
  6. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Zuerst würde ich mal bei HP vorbeitraben und mich informieren ob es denn überhaupt einen Treiber für den Drucker und Dein Mac-OS gibt.
    Sollte es keinen geben, kannst Du die Sache zu 99% vergessen.
     
  7. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2004
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Tataaaa... da bin ich :D

    Da es sich schon um einen PostScript-Drucker handelt, benötigst du eigentlich nur noch die richtige PPD, welche du dann bei der Druckereinrichtung unter Druckermodell->Andere zeigst:

    ftp://ftp.hp.com/pub/softlib/software1/COL1459/bi-6292-1/bi292ge.hqx

    Dieses Paket mal entpacken und als Datei die "HP Business Inkjet 2280" nehmen.

    Sollte das immer noch nicht gehen, wäre vielleicht doch mal ein CUPS-Log hilfreich.

    Aber probier das erstmal.

    MfG
    MrFX
     
  9. WarpZappa

    WarpZappa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Sorry, was ist ein CUPS Log?
    Das Problem ist übrigens nur bei diesem Drucker, andere diverse LaserDrucker erscheinen sofort unter hinzufügen und funktionieren auch. Der HP Business InkJet 2230 jedoch, muss immer erst unter andere Drucker, Domäne, Host usw installiert werden und der Konfigurationsbutton bleibt dann auch grau.

    MfG
    WarpZappa

    P.S.: Macht mich doch bitte zum Mac-Fan.
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Das CUPS-Log lassen wir erstmal außen vor, hast du denn den anderen Vorschlag umgesetzt (mit der PPD)?

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche