HP Drucker! Er will nicht so richtig!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von marniepulation, 06.08.2006.

  1. marniepulation

    marniepulation Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Hallo!

    Ich habe mir den HP C3180 gekauft. War bis jetzt alles total einfach.
    Jedoch habe ich zwei kleine Probleme!

    Das eine ist: Immer wenn ich den Drucker anschalte macht er diesen Farbtest, wo er blaue, gelbe und rote Kästchen druckt. Ist ja ganz schön, aber irgendwie geht mir das auf den Keks und verplempert ja auch irgendwo Tinte! Ich kann den Drucker ja nicht 24 Std eingeschaltet lassen?! Hab weder über die Bedinungsanleitung noch über die Suche gefunden ob bzw. wie man das ausschalten kann. Oder ist das wirklich nötig?

    Das zweite Problem: Drucken kann ich. Hab ich ausprobiert. ABER wenn ich in Photosmart suite bin, die ja mitinstalliert wurde und da ein Foto auswähle, die Größe des Papiers angebe und dann auch "jetzt drucken" geh, schließt sich das Fenster und es passiert nix.

    Kann mir da jemand helfen??

    Viele Grüße, Marnie
     
  2. marniepulation

    marniepulation Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Scheint mir ja keiner so richtig helfen zu können :(

    Ich bin schon bis dahin vorgedrungen, dass wenn ich den Drucker den Farbtest komplett ausführen lasse, er auch druckt.

    Nun beschränkt sich das Problem auf diese Kästchendruckerrei. IST DAS SOOOO WICHTIG???
     
Die Seite wird geladen...