HP 3310 wird vom Mac Mini nicht erkannt

Diskutiere mit über: HP 3310 wird vom Mac Mini nicht erkannt im Peripherie Forum

  1. doedl69

    doedl69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2005
    Hallo,

    Ich habe seit Anfang dieses Jahres einen Mac Mini (1,66GHz Dual Core, AirPort, GBL, 80GB HDD). Gestern habe ich mir den HP 3310 All-in-one Drucker gekauft. Dieser kann sich per WLAN mit Netzwerken verbinden.
    Das Problem ist aber, dass der Mac den Drucker nicht installieren kann. Er wird im Setup Assistenten einfach nicht angezeigt. Ich verwende das neueste Softwarepaket Version 7.9.
    Mit meinem Windows-PC ist die Installation und Verwendung problemlos.
    Der Drucker wird über eine AVM Fritz! Box 3070 eingebunden. Das WLAN ist per WPA (TKIP) verschlüsselt. Die Box listet den Drucker korrekt als Netzwerkgerät. Per Browser kann ich vom Mac übrigens auf den Drucker zugreifen.
    Was kann ich tun, um den Drucker korrekt am Mac zu installieren? Vielen Danke für Eure Hilfe.

    Gruß,

    Doedl


    Nachtrag:
    Es ist möglich, den Drucker zu intallieren, wenn er per Ethernetkabel an die Fritzbox angeschlossen wird. Auf der anderen Seite meine ich mal gelesen zu haben, dass sich die Fritzboxen mit den Macs nicht gut verstehen. Die Airport Karte des Macs kann ich als Fehlerquelle ausschließen, da eine Kabelverbindung des Mccs mit der Fritzbox das Problem nicht löst.
    Was kann ich tun?


    Nachtrag:
    Das Problem ist gelöst. Die Fritzbox hatte mit der aktuellen Firmwarerevision ein Problem mit Bonjour. AVM stellte eine Beta zur Verfügung, die dieses Problem löst. Nun klappt es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche