Hohe Auslastung beim Powerbook

Diskutiere mit über: Hohe Auslastung beim Powerbook im Mac OS X Forum

  1. nielzholgersson

    nielzholgersson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Hallo,

    ich habe auf meinem PB 1,33GHz mit OSX.4.3 heute den Treiber für den Epson Scanner 2580 installiert und seit dem läuft der Lüfter, obwohl ich keine Programme offen habe.
    In der Aktivitäts-Anzeige war dann der Epson Scanner mit "Scanner reagiert nicht"-Info in roter Schrift und 95% Auslastung. Ist wohl der Grund für das ständige Lüfterlaufen.

    Was ist denn da los? Was kann ich dagegen tun? :(
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Klick den Prozess an und drück auf "Prozess beenden" und dann auf "sofort beenden". So sollte der Prozess verschwinden.

    MfG, juniorclub.
     
  3. nielzholgersson

    nielzholgersson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Danke, aber woran liegt das denn? An OS X oder an dem Epson-Treiber? Hatte das glaube ich schon einmal bei einem anderen Treiber.
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich behaupte mal am Epson Treiber. Meine HP Treiber sind auch nicht allzu zuverlässig... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
  5. nielzholgersson

    nielzholgersson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Ich habe heute gleich mal bei Epson angerufen und die haben das aufs OS X geschoben. Ihrer Meinung nach gibt es da keinen Handlungsbedarf ihrerseits.

    Kann das PB dadurch eigentlich einen Schaden erlangen?
     
  6. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    19.08.2005
    Ich denk mal, direkten Schaden sicherlich nicht, indirekt tipp ich mal, dürfte sich die Lebensdauer verkürzen, wie bei allen anderen Dingen auch die permanent unter Volllast betrieben werden.
    Ungeachtet dessen, das du ja dann permanent den, wenn auch vergleichsweise leisen, Lüfter zum Dauereinsatz zwingst, was sich wiederum auch auf dessen Lebensdauer niederschlagen dürfte.
     
  7. nielzholgersson

    nielzholgersson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Kann man denn den Epson-Treiber noch einmal neu installieren? Vielleicht ist etwas bei der Installation schiefgelaufen. Immerhin benötige ich den Scanner zum arbeiten und wenn dann mein PB immer auf Volllast läuft ist das schon ziemlich nervig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche